Carabinieri überwachen Medikamententransport

Chronik 06.12.2017 11:34 Uhr

Bozen: Illegale Medikamente verbrannt

Beschlagnahmte Medikamente im Wert von sieben Millionen Euro sind im Bozner Müllverbrennungsofen verbrannt worden. Die Produkte wurden von schwer bewaffneten Carabinieri zur Anlage gebracht und unter Aufsicht zerstört. mehr …

Pfleger Patient Hände

Politik 06.12.2017 11:21 Uhr

Pflegegeld gilt nicht mehr als Einkommen

Die Landesregierung plant eine Änderung des Mindestsicherungsgesetzes im Bereich der Pflege. Damit soll die Anrechnung des Pflegegeldes als Einkommen für die in die Mindestsicherung fallenden Pflegegeldbezieher der Vergangenheit angehören, hieß es am Mittwoch. mehr …

Missbrauch, Akten

Chronik 06.12.2017 07:14 Uhr

Missbrauch: Skiverband geht von vier Fällen aus

Der Tiroler Skiverband (TSV) hat sich am Dienstagabend mit den bekanntgewordenen Missbrauchsvorwürfen im Nachwuchssport beschäftigt. Nach bisherigem Wissensstand stecke jedenfalls „kein System dahinter“, heißt es. mehr …

Nicola Werdenigg

Chronik 06.12.2017 06:53 Uhr

Werdenigg wurde vier Stunden befragt

Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg hat am Dienstag in Innsbruck zu den von ihr geäußerten Missbrauchsvorwürfen ausgesagt. Dabei sei sie umfassend auf die von ihr thematisierten Ereignisse eingegangen, hieß es in einer Aussendung. mehr …

Radieschen im Zeichen des Monds

Landwirtschaft 06.12.2017 06:10 Uhr

Tiroler Gemüseertrag über Vorjahresniveau

In Tirol ist im vergangenen Jahr mehr Gemüse geerntet worden als im Jahr zuvor. Der Ernteertag ist um drei Prozent gestiegen. Dieser Anstieg sei aber nicht auf die gute Ernte, sondern auf die Ausweitung der Anbauflächen zurückzuführen, sagen die Gemüsebauern. mehr …

Arbeiten im BBT

Verkehr 06.12.2017 06:09 Uhr

BBT: Baufortschritt und Finanzierung nach Plan

Der Brennerbasistunnel ist auf Schiene, das ist am Dienstag beim Treffen der zwischenstaatlichen Kommission für den BBT in Bozen betont worden. Ein Großteil der Bauarbeiten sei vergeben, die EU habe ihre Finanzierung bis Ende 2020 zugesichert. mehr …

Lkw-Kolonne

Politik 05.12.2017 18:45 Uhr

Wenig Bewegung bei Transit-Treffen

Bei einem Treffen zum Thema Transit in Kufstein zwischen Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) und dem bayrischen Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) hat es am Dienstag wenig Annäherung gegeben. Bei der Lkw-Blockabfertigung haben sie weiter unterschiedliche Meinungen. mehr …

Schlierenzauer

Sport 05.12.2017 18:10 Uhr

Schlierenzauer bereitet Comeback vor

Skispringer Gregor Schlierenzauer fühlt sich nach einer Seitenbandverletzung bereit für sein Comeback im Weltcup. Der 27-Jährige wurde von Trainer Heinz Kuttin für die Bewerbe am Wochenende in Titisee-Neustadt nominiert. Mehr dazu in sport.ORF.at

Stiftungsvorsitzender, Dr. Oswald Mayr, mit den Preisträgern Dr. rer. nat. BSc Harald Schöbel, Alexia Lochmann und Mag. Markus Ribis

Wissenschaft 05.12.2017 17:59 Uhr

Eduard-Wallnöfer-Preise vergeben

Die Eduard-Wallnöfer-Stiftung hat am Dienstag Preise für Forschungs- und Studienprojekte vergeben. Der mit 5.000 Euro dotierte Hauptpreis wurde an Alexia Lochmann für eine gesellschaftspolitische Arbeit über Südtirol verliehen. mehr …

Skihauptschule Neustift, NMS Neustift

Chronik 05.12.2017 13:36 Uhr

Suspendierter Pädagoge ist höherer Beamter

Im Fall des vom Landesschulrat für Tirol am Montag suspendierten ehemaligen Pädagogen und Trainer an der Skihauptschule Neustift handelt es sich um einen mittlerweile höheren Beamten. Möglicherweise wurden die Vorfälle von damals verschleppt. mehr …

Mutter weist Kind mit Geste darauf hin, ruhig zu sein

Soziales 05.12.2017 11:40 Uhr

Training gegen den Erziehungsstress

Das riesige Angebot an Erziehungsratgebern, Blogs und Workshops kann Eltern auch verunsichern. Viele wissen nicht, was für ihr Kind richtig ist. Für sie bietet der Katholische Familienverband Südtirol Elterntrainings an. mehr …

Walter Obwexer

Politik 05.12.2017 11:17 Uhr

Südtiroler: Viele Probleme bei Doppelpass

Eine mögliche Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler sehen Experten problematisch. Es sei rechtlich zwar möglich, aber mit einer Reihe von rechtlich schwierigen Fragen verbunden, sagte Völkerrechtler Walter Obwexer von der Uni Innsbruck. mehr …

Michela Mapelli

Wissenschaft 05.12.2017 10:40 Uhr

Zwei Millionen Euro für schwarze Löcher

Die an der Universität Innsbruck tätige Astrophysikerin Michela Mapelli erhält einen mit zwei Millionen Euro dotierten Forschungspreis. Die aus Mailand stammende Wissenschaftlerin beschäftigt sich mit schwarzen Löchern und Gravitationswellen. mehr …

Nicola Werdenigg

Chronik 05.12.2017 08:52 Uhr

Missbrauch: Werdenigg trifft Ermittler

Vor rund drei Wochen hat Nicola Werdenigg bezüglich Missbrauchs im Sport den Stein ins Rollen gebracht. Namen hat die Ex-Rennläuferin bisher nicht genannt. Das wird sie wohl am Dienstag bei einem Treffen auf Initiative der Staatsanwaltschaft Innsbruck tun. mehr …

Talent in Bahnhof bei Nacht

Verkehr 05.12.2017 06:41 Uhr

Erfolgsbilanz der S-Bahn nach zehn Jahren

Seit zehn Jahren gibt es in Tirol die S-Bahn. Seit ihrer Einführung haben sich die Fahrgastzahlen verdoppelt. Ab Sonntag gibt es die neue S-Bahn-Haltestelle Hall-Thaur und auch die Straßenbahnlinie 3 in Innsbruck fährt bis Hötting-West. mehr …

Beschneiung auf Piste

Sport 05.12.2017 06:07 Uhr

Genug Schnee für Damen-Weltcup in Lienz

In Lienz wird zurzeit jede Menge Schnee für den Weltcup produziert. Naturschnee und tiefe Temperaturen machen es möglich, dass man heuer so früh wie nie zuvor mit der Präparierung starten kann. mehr …

Sebastian Kurz

Politik 04.12.2017 20:24 Uhr

Kurz stören Misstöne aus Tiroler VP nicht

ÖVP-Chef Sebastian Kurz lässt sich von Misstönen aus der Tiroler Volkspartei zu den Koalitionsverhandlungen nicht beeindrucken: „Wenn man was verändert, dann gibt’s immer wieder Reibung“, gab sich Kurz Montagabend gelassen. Das sei „nicht weiter überraschend“. mehr …

Internat Skihauptschule Neustift

Chronik 04.12.2017 20:18 Uhr

Neustifter Ex-Heimleiter lebt in Vorarlberg

Der Ex-Heimleiter der Skihauptschule Neustift, gegen den massive Missbrauchsvorwürfe bestehen, lebt nun in Vorarlberg. Gegenüber dem „Standard“ weist er die Vorwürfe vehement zurück. Er sei damals freiwillig gegangen. mehr …

Tiroler Landhaus

Chronik 04.12.2017 20:03 Uhr

Missbrauch: Land suspendiert einen Pädagogen

Im Zusammenhang mit den Missbrauchsvorwürfen in der ehemaligen Skihauptschule Neustift hat das Land Tirol erste Konsequenzen gezogen. Ein ehemaliger Lehrer und Trainer wurde suspendiert, teilte das Land am Montag in einer Aussendung mit. mehr …

Prozess nach Mord an Joggerin, Polizist und Angeklagter

Gericht 04.12.2017 18:17 Uhr

Fall Lucile: Angeklagter offenbar geständig

Der im Fall Lucile angeklagte rumänische Lkw-Fahrer steht derzeit in Freiburg wegen Mordverdachts vor Gericht. Am Montag erklärte der psychiatrische Gutachter, dass der Angeklagte ihm gegenüber den Mord in Kufstein indirekt gestanden habe. mehr …