Sport 27.2. 19.06 Uhr

Fussball: Florian Mader beendet Karriere

Mit Florian Mader beendet einer der erfolgreichsten Tiroler Fußballspieler seine Karriere. Das gab der 37-Jährige am Donnerstag bekannt. Er wolle dem Fußball erhalten bleiben, in welcher Funktion ist noch nicht klar.

Florian Mader
Politik 27.2. 17.42 Uhr

Anzengruber zum zweiten Vize-BM gewählt

Johannes Anzengruber (ÖVP) ist am Donnerstag vom Innsbrucker Gemeinderat zum neuen zweiten Vizebürgermeister gewählt worden. Der Wirtschaftsbündler und bisherige Mandatar folgt in dieser Funktion seinem Parteikollegen Franz Xaver Gruber nach.

Johannes Anzengruber, Franz Xaver Gruber
Chronik 27.2. 17.25 Uhr

Diebstahl teurer Wintermode: Paar gefasst

Ein Slowene und eine Kroatin, die teure Winterware in Boutiquen in Ischgl und Sölden gestohlen haben dürften, konnten festgenommen werden. Das Paar dürfte einen Schaden im mittleren vierstelligen Eurobereich verursacht haben.

Kultur 27.2. 16.31 Uhr

TLT: Reitmeier und Lutz wiederbestellt

Die Gesellschafter der Tiroler Landestheater – Land Tirol und Stadt Innsbruck – haben die Verträge des Intendanten Johannes Reitmeier und des kaufmännischen Direktors Markus Lutz verlängert. Beide freuen sich über die Verlängerung.

Tiroler Landestheater
Redhaus 27.2. 15.25 Uhr

Preisvergleich: Milch vs. Mineralwasser

Wie viel muss Milch kosten und wie viel darf für Mineralwasser verlangt werden? Beim Milchpreis gehen die Wogen seit Jahren hoch, der Mineralwasserpreis sprudelt leise vor sich hin. Beide Getränke müssen viele Prozesse durchlaufen bis sie im Geschäft stehen.

Mädchen sitzt auf Anhänger mit Milch
Chronik 27.2. 13.06 Uhr

Schwer Betrunkener von Zug angefahren

In Kufstein ist am Mittwochabend ein 23-jähriger Deutscher von einem Güterzug erfasst und schwer verletzt worden. Wie er auf die Gleise gekommen ist, weiß er offenbar nicht mehr. Der Mann war stark alkoholisiert, so die Polizei.

Kufstein Güterzug
Bildung 27.2. 11.19 Uhr

Corona: Wie reagieren Schulen und Unis?

Trotz der Sorgen um das Corona-Virus werden Schulen und Universitäten nächste Woche weiterhin einem geregelten Betrieb nachgehen. Für den Fall von Infektionen sollen Mitarbeiter, Schüler und Studierende informiert werden. Bis auf Weiteres wolle man sich an den Empfehlungen der Landessanitätsdirektion orientieren.

Hörsaal und Studenten mit Laptop
Gericht 27.2. 10.53 Uhr

Missbrauch: Lehrer muss in Haft

Ein ehemaliger Direktor und Lehrer an der Skihauptschule Neustift ist wegen Missbrauchs zu 30 Monaten teilbedingter Haft verurteilt worden. Das Oberlandesgericht gab einer Strafberufung gegen das erstinstanzliche Urteil teilweise statt.

Das Oberlandesgericht in Innsbruck
Politik 27.2. 6.09 Uhr

FPÖ Innsbruck bringt Anzeige gegen Willi ein

Die von Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi (die Grünen) in Auftrag gegebene Leerstandserhebung ist für Innsbrucks FPÖ Stadtparteiobmann Rudi Federspiel Anlass, rechtliche Schritte einzuleiten. Willi sieht einer Anzeige gelassen entgegen.

Geschlossenes Fenster Wohnhaus von außen
Soziales 27.2. 6.02 Uhr

Pflegekräfte streiken in 28 Sozialbetrieben

Seit Mittwoch streiken die privaten Pflegekräfte in 28 Betrieben der Sozialwirtschaft. Sie fordern eine 35-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich. Weil es nach sechs Verhandlungsrunden zwischen Gewerkschaften und Sozialwirtschaft kein Ergebnis gab, wird vorerst bis Freitag gestreikt.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe Telfs tragen rote Warnwesten und Streiktafeln. Sie stehen und Sitzen vor der Werkstatt der Lebenshilfe in Telfs.