Chronik 29.11. 15.05 Uhr

Illegale Pokerrunde in Hall aufgeflogen

In Hall sind Samstagabend elf Personen beim illegalen Pokerspiel erwischt worden. Tags zuvor langte bei der Polizei ein anonymer Hinweis ein, dass es in einer Wohnung „regelmäßige, verdächtige Zusammenkünfte“ gäbe. Zur Wohnung musste sich die Polizei gewaltsam Zutritt verschaffen.

Pokerkarten
Chronik 29.11. 12.12 Uhr

14-Jähriger verletzte Jugendliche mit Messer

Samstagabend ist ein Streit unter Jugendlichen in Schwaz eskaliert. Ein 14-Jähriger verletzte dabei zwei 15-Jährige mit einem Klappmesser. Der Jugendliche wurde in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

Rettungsautos vor Einfahrt KH Schwaz
Chronik 29.11. 11.49 Uhr

Anzeigen wegen illegalem Krampusauftritt

In Lienz in Osttirol ist es am Samstagabend trotz Lockdowns zu einem illegalen Krampuslaufen gekommen. Die Polizei stellte nicht nur den Krampussen Anzeigen aus, sondern auch den Schaulustigen.

Krampusse Lienz
Coronavirus 29.11. 11.19 Uhr

Spitalszahlen zeigen weiter steil nach oben

Die Zahl der Neuansteckungen in Tirol ist weiterhin auf hohem Niveau, hat sich möglicherweise aber etwas stabilisiert. Die Zahl der positiven Tests liegt am Dienstag (8.30 Uhr) abermals unter 1.000. Dafür kamen im 24-Stunden-Zeitraum 31 weitere Personen ins Spital.

Patient liegt in Intensivstation in Bett
Verkehr 29.11. 8.07 Uhr

Besserer Schutz vor Muren und Steinschlag

Im Kaunertal wird der Schutz vor Muren und Steinschlag ausgebaut, teilte das Land mit. Es wurden zwei neue Geschiebeauffangbecken an der Fagge gebaut, dazu eine Muren-Monitoring-Anlage an der Gletscherstraße. Auch an zwei Stellen der Kaunertalstraße wurde bzw. wird der Steinschlagschutz erhöht.

Kaunertal
Bildung 29.11. 8.00 Uhr

Kritik an Ministerium wegen Schularbeiten

Die Tiroler Schulen gehen offenbar sehr unterschiedlich mit Schularbeiten und Tests um. Sie werden planmäßig abgehalten oder auf die Zeit nach dem Lockdown verschoben. Laut Bildungsdirektion Tirol gebe es dazu keine eindeutige Regelung aus dem Bildungsministerium.

Schüler in Klasse
Wirtschaft 29.11. 6.15 Uhr

WK wirbt für Gutscheine aus der Region

Die Tiroler Orts- und Stadtmarketingorganisationen machen gemeinsam mit der Wirtschaftskammer einen Aufruf, Einkaufsmünzen bzw. Gutscheine aus der Region zu kaufen. Das helfe den lokalen Händlern während der Zeit des Lockdowns in der Weihnachtszeit.

Diverse Gutscheine
Cornavirus 29.11. 6.14 Uhr

Ministerium bestätigt Tiroler Omikron-Fall

Die Coronavirus-Variante Omikron ist offiziell in Österreich angekommen: „Im Gesundheitsministerium liegen jetzt sämtliche Ergebnisse vor, die es für eine Bestätigung braucht“, hieß es aus dem Ressort. Bei einem Fall aus Tirol handelt es sich „mit Sicherheit“ um die Variante mit der wissenschaftlichen Bezeichnung B.1.1.529.

PCR Test in einem Labor
Sport 28.11. 17.26 Uhr

Nordische: Wieder Platz zwei für Lamparter

Nach dem starken Weltcup-Auftakt am Freitag hat sich der Rumer Johannes Lamparter am Sonntag erneut Platz zwei in der Nordischen Kombination geholt. Nach langer Zeit an der Spitze musste er sich nur Topstar Riiber geschlagen.

Johannes Lamparter beim 10-Kilometer-Langlauf der WM-Kombination in Oberstdorf
Chronik 28.11. 17.10 Uhr

Großteils Drittimpfungen an Impfsonntag

Mit einem Impfsonntag ohne Anmeldung hat das Land am Sonntag gehofft, die Impfquote zu erhöhen. Der Großteil der verabreichten Impfungen waren allerdings Drittimpfungen, der Anteil der Erstimpfungen blieb relativ niedrig.

Impfzentrum Lienz