AUA Boeing 777

Wirtschaft 17.01.– 16:04 Uhr

Platter kritisiert AUA-Jobabbau in Tirol

Die Austrian Airlines planen strategische Änderungen im Konkurrenzkampf gegen Billigfluglinien. Davon betroffen sollen rund 43 Piloten und Flugbegleiter in Innsbruck sein, was für Kritik von Seiten des Landeshauptmanns sorgt.  mehr …

Offenes Werkstor Tiroler Rohre

Wirtschaft 17.01.– 17:39 Uhr

Tiroler Unternehmen lüften den Vorhang

Beim „Offenen Werkstor Hall“ können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen von Tiroler Unternehmen werfen. Zwölf Unternehmen aus Hall in Tirol und Innsbruck erlauben dabei spannende Einblicke in ihre Produktionsabläufe.  mehr …

Weitere Meldungen

van Staa

Politik 17.01.2019 15:41 Uhr

Ehrenring für Herwig van Staa

Tirols Altlandeshauptmann Herwig van Staa darf sich seit Donnerstag Träger der höchsten Auszeichnung des Bundeslandes nennen: Dem 76-Jährigen, der Tirol von 2002 bis 2008 regierte, wurde der goldene „Ring des Landes“ verliehen. mehr …

Lawine Sölden

Chronik 17.01.2019 14:56 Uhr

Lawine in Söldener Siedlungsgebiet

In Sölden ist am Donnerstagnachmittag laut Polizei eine Lawine im Siedlungsgebiet auf eine Gemeindestraße abgegangen. Menschen sowie Häuser seien nicht zu Schaden gekommen, so der Söldener Bürgermeister Ernst Schöpf. mehr …

Butterschinken

Wirtschaft 17.01.2019 13:35 Uhr

Eurogast steigert abermals Umsatz

Der Gastronomiegroßhändler Eurogast in Kirchdorf hat laut eigenen Angaben seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2018 von rund 351 Mio. im Jahr zuvor auf 362 Mio. Euro gesteigert. Das entspreche einem Plus von 3,3 Prozent. mehr …

Blumenstrauß

Politik 17.01.2019 12:42 Uhr

Kompatscher als Landeschef wiedergewählt

Der Südtiroler Landtag hat am Donnerstag Arno Kompatscher (SVP) erneut zum Landeshauptmann gewählt. 19 Abgeordnete stimmten für Kompatscher, 16 gegen ihn. Kompatscher geht damit in seine zweite Amtsperiode und führt eine Koalition aus der Südtiroler Volkspartei (SVP) und der Lega an. mehr …

Wohnhaus von außen

Politik 17.01.2019 12:11 Uhr

Kritik an Verkauf von Ex-Buwog-Wohnungen

Der Verkauf von 50 ehemaligen Buwog-Wohnungen sorgt für Kritik. Die Investmentfondsgesellschaft JP kaufte die Wohnungen Ende 2016 als Teil eines Tiroler Gesamtpakets und will sie jetzt mit einem Aufschlag von 76 Prozent abstoßen. mehr …

Flughafen Innsbruck

Wirtschaft 17.01.2019 09:48 Uhr

Passagierrekord am Flughafen Innsbruck

Der Flughafen Innsbruck hat im Jahre 2018 erstmals über 1,1 Millionen Passagiere verzeichnet. Nach Einbrüchen im ersten Halbjahr sorgten neue Flugverbindungen im zweiten Halbjahr für einen starken Aufschwung bei den Passagierzahlen. mehr …

Waffenverbotszone Bahnhof

Politik 17.01.2019 07:56 Uhr

Willi für Waffenverbot in der gesamten Stadt

Der Grüne Bürgermeister Georg Willi kann sich ein Waffenverbot in ganz Innsbruck vorstellen. Für die zuständige Behörde ist das derzeit aber nicht denkbar. Eine Ausdehnung auf weitere Bereiche wird allerdings geprüft. mehr …

Schnee in Seefeld

Lifestyle 17.01.2019 07:12 Uhr

Trotz Rekordmenge Kunstschnee fürs Auge

Seit Anfang Jänner sind in Seefeld 283 Zentimeter Schnee gefallen. Einen Monat vor Beginn der nordischen Ski-WM bereitet die Schneemenge den Verantwortlichen große Probleme, dennoch wird zusätzlich Kunstschnee erzeugt. mehr …

Kühtai im Winter

Tourismus 17.01.2019 06:19 Uhr

Verbindung Kühtai-Hochoetz steht am Anfang

Geht es nach den beiden Skigebieten Kühtai und Hochoetz, soll es mittelfristig eine Verbindung geben. Ein fertiges Projekt sei in Ausarbeitung, derzeit laufen Vorprüfungen, heißt es. Die Wirtschaft in Kühtai stehe voll hinter dem Projekt. mehr …

Petra Sansone und Gabriele Fischer

Soziales 17.01.2019 05:57 Uhr

Neue Leiterin bei Gewaltschutz-Dachorganisation

Seit Anfang des Jahres leitet die Psychologin Petra Sansone die Tiroler Kinder und Jugend Gmbh. Die Landesgesellschaft ist eine Dachorganisation für den Kinderschutz, die Schulsozialarbeit und die Krisen-WG Turntable. mehr …

Vermisster Mann in Galtür

Chronik 17.01.2019 05:52 Uhr

45-Jähriger seit einer Woche in Galtür vermisst

In Galtür (Bezirk Landeck) wird seit dem 8. Jänner ein 45-jähriger Mann vermisst. Zuletzt gesehen wurde der Bulgare in der Pfarrkirche Zams, dabei trug er seine Kellnerkleidung. Die Polizei vermutet ein Unglück. mehr …

Sperre des Grenzübergangs bei Scharnitz

Chronik 16.01.2019 15:14 Uhr

Fernpass und Scharnitz wieder offen

Die tagelangen Sperre der Fernpassstrecke ist am Mittwoch aufgehoben worden. Am Abend wurde auch der Grenzübergang Scharnitz wieder erreichbar. In Gnadenwald (Bezirk Innsbruck-Land) bleiben einige Häuser evakuiert. mehr …

Isel

Politik 16.01.2019 14:25 Uhr

37 Millionen Euro für Projekte am Land

Mehr als 820.000 Euro stellt das Land heuer für Betriebe und Projekte in vier Planungsverbänden zur Verfügung. In den nächsten Jahren investiert das Land insgesamt 37 Mio. Euro, um die Wettbewerbsfähigkeit der Regionen zu erhöhen. mehr …

Seefeld vor WM

Tourismus 16.01.2019 11:27 Uhr

Touristiker sehen Seefeld als WM-Gewinner

Seefelds Touristiker sehen Seefeld schon vor der Nordischen WM als Gewinner. Die WM will man dazu nützen, das Image als „Premiumregion“ zu verstärken, sagt der Geschäftsführer der Olympiaregion Seefeld, Elias Walser. mehr …

Skitour Hohes Haus

Chronik 16.01.2019 07:08 Uhr

Heikelste Tage für Wintersportler

Die Tage unmittelbar nach starken Schneefällen sind für Wintersportler die gefährlichsten. Darauf weisen Alpinpolizei und Lawinenwarndienst in Tirol jetzt hin. Für Ausflüge in den freien Skiraum brauche es jedenfalls sehr viel Erfahrung. mehr …

Janine Flock

Sport 16.01.2019 06:26 Uhr

Unerwartete Heim-EM für Janine Flock

Sechs EM-Medaillen nennt Janine Flock bereits ihr Eigen, je eine in Silber und Bronze 2015 bzw. 2013 in Igls. Am Freitag geht es für Österreichs Skeleton-Ass vor heimischem Publikum erneut um EM-Edelmetall. mehr …

KLAFS ist Anbieter für Wellness und Sauna

Gesundheit 16.01.2019 05:44 Uhr

Häufige Saunabesuche senken Sterberisiko

Wer mehrmals pro Woche in die Sauna geht, kann das Risiko von tödlichen Herz-Kreis-Lauferkrankungen deutlich senken. Das bestätigte eine finnische Langzeitstudie mit Tiroler Beteiligung sowohl für Frauen als auch für Männer. mehr …

Schneebilder

Chronik 15.01.2019 16:52 Uhr

Lawinengefahr geht langsam zurück

In den kommenden 48 Stunden sei mit einem langsamen Rückgang der Lawinengefahr zu rechnen. Das teilte das Land am Dienstagabend mit. Die Wetterbesserung am Dienstag hat zahlreiche Erkundungsflüge für Lawinenkommissionen und Behörden ermöglicht mehr …

Martinsbühel

Chronik 15.01.2019 16:13 Uhr

Weitere Untersuchungen zu Martinsbühel

Für einen Untersuchungsausschuss zu den Zuständen im Tiroler Kinderheim Martinsbühel bei Zirl (Bezirk Innsbruck-Land) liegt derzeit eine Online-Petition an den Tiroler Landtag auf. Gegen das Heim gab es wiederholt schwere Vorwürfe. Mehr dazu in Religion.ORF.at

Kokain und heroin

Chronik 15.01.2019 15:41 Uhr

5,5 kg harte Drogen im Fernbus beschlagnahmt

Bei einer Kontrolle auf der Brennerroute hat die italienische Finanzpolizei drei Männer geschnappt, die als Drogenkuriere Kokain und Heroin nach Italien gebracht haben. Einen Teil des Rauschgifts hatten sie in 140 Kapseln im Magen. mehr …