Chronik 20.6. 17.26 Uhr

Paragleiter stirbt bei Absturz aus 20 Meter Höhe

In Tannheim (Bezirk Reutte) ist Donnerstagmittag ein 59-jähriger Paragleiter tödlich verunglückt. Der Deutsche stürzte beim Anflug auf den Landeplatz aus einer Höhe von 20 bis 30 Meter auf ein Feld.

Sport 20.6. 16.35 Uhr

Europaspiele mit Fahnenträgerin Bernadette GrafLink öffnen

Bernadette Graf ist am Freitag Österreichs Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier der 2. Europaspiele in Minsk. „Das ist eine Riesenehre, ich bin richtig stolz“, sagte die Tirolerin. Bei den Europaspielen vor vier Jahren gewann Graf die Bronzemedaille. Sport

Bernadette Graf
Verkehr 20.6. 15.30 Uhr

Bahnstrecke nach Zugunfall wieder offen

Ab Freitagfrüh ist die Bahnstrecke durch das Brixental wieder frei befahrbar. Nach der Entgleisung von mehreren Wagons eines Güterzügs am Dienstagnachmittag in Kirchberg können die Arbeiten früher abgeschlossen werden als zunächst gedacht, teilten die ÖBB am Donnerstag mit.

Entlgeister Zug mit beschädigter Mauer
Chronik 20.6. 12.40 Uhr

Gedenkfeier für David Lama in Axamer Lizum

In Erinnerung an David Lama findet am 19. Juli in der Axamer Lizum eine Gedenkfeier statt. Der 28-jährige Bergsteiger und Kletterer war im April bei einem Lawinenabgang in den kanadischen Rocky Mountains ums Leben gekommenen.

David Lama
Bildung 20.6. 9.39 Uhr

Studenten und Lehrlinge testen Industrie 4.0

Die Industrie der Zukunft läuft großteils automatisiert ab. Das testen Lehrlinge und Studenten in Kufstein. Sie arbeiten künftig in einer „Smart Factory“ an gemeinsamen Projekten. Dadurch soll auch die Zusammenarbeit gestärkt werden.

Smart Factory im Überblick
Chronik 20.6. 6.29 Uhr

Leiche von vermisstem Deutschen gefunden

Im Ötztal hat am Dienstagabend ein Landwirt die Leiche eines schon länger vermissten Deutschen gefunden. Der 58-Jährige dürfte Mitte Dezember 2018 über eine Felswand im Sulztal abgestürzt sein.

Blick durch das Sulztal in Richtung Süden
Chronik 20.6. 6.15 Uhr

Tödlicher Alpinunfall im Tannheimer Tal

Ein 67-jähriger Deutscher ist am Mittwoch auf der Köllenspitze in den Tannheimer Bergen tödlich verunglückt. Der Mann war nach einer Bergtour nicht zurückgekommen. Am Donnerstag kurz nach Mitternacht fanden die Einsatzkräfte den toten Bergsteiger.

Rettungshubschraube RK 2 bei nächtlichem Einsatz
Kultur 20.6. 6.02 Uhr

Auf Schloss Ambras geht es um Piraterie

Das Schloss Ambras in Innsbruck widmet sich in einer neuen Ausstellung Piraterie und Sklaverei im 15. und 16. Jahrhundert, die sich entlang der Konfliktlinien zwischen dem habsburgischen und dem osmanischen Reich im Mittelmeerraum ereigneten.

Ausstellung Piraterie Schloss Ambras
Sport 19.6. 19.35 Uhr

Wattens beginnt mit Heimspiel gegen Austria WienLink öffnen

Zum Auftakt der Bundesliga empfängt die WSG Wattens am 27. Juli die Wiener Austria. Bis zur Teilung in Meister- und Qualifikationsgruppe haben die zwölf Clubs erneut 22 Runden Zeit, einen der begehrten Top-Sechs-Plätze zu ergattern. Sport

Politik 19.6. 17.23 Uhr

Tirol macht Dörfer für Reiseverkehr dicht

Verlängerte Wochenenden führen in Tirol immer öfter zu einem Verkehrskollaps. Zuletzt waren sogar die Ausweichrouten durch die Dörfer im Großraum Innsbruck verstopft – sehr zum Ärger vieler Bürgermeister. Das Land reagiert jetzt mit temporären Fahrverboten.

Widmann, Felipe, Platter, Geisler
Politik 19.6. 17.03 Uhr

Spenden: Liste Fritz für 1.000-Euro-Grenze

Die Liste Fritz will Spenden, Sponsoring und Inserate über 1.000 Euro verbieten lassen und dafür im Landtag einen Dringlichkeitsantrag einbringen. Über eine Anhebung der Parteienförderung in Tirol könne man diskutieren, sagte LAbg. Markus Sint am Mittwoch.

Markus Sint und Andrea Haselwanter-Schneider
Wirtschaft 19.6. 14.36 Uhr

Gebrüder Peugeot steigen bei Benkos Signa einLink öffnen

Die Signa Prime Selection AG des Unternehmers Rene Benko bekommt einen neuen Investor: Die Investmentgesellschaft der Gebrüder Peugeot, die FFP, erwirbt um 186 Mio. Euro einen Anteil von fünf Prozent an der Signa Prime. News

Sport 19.6. 13.02 Uhr

FC Wacker speckt kräftig ab

Nach dem sportlichen Misserfolg kommen auf den FC Wacker Innsbruck auch finanzielle Probleme zu. Der Verein kündigte alle Mitarbeiter der Geschäftsstelle und schließt einen Wechsel in den Amateurbereich nicht aus.

Präsidium FC Wacker Innsbruck
Politik 19.6. 12.47 Uhr

Dem Bundesheer in Tirol fehlen Millionen

Vor einer dramatischen Budgetsituation beim Bundesheer hat Verteidigungsminister Thomas Starlinger gewarnt. Auch in Tirol sei die Lage angespannt. Nicht alle Gebirgssoldaten könnten ausreichend für Lawineneinsätze ausgestattet werden, die Unterkünfte seien nicht menschenwürdig.

Soldaten im Gebirge