Kultur 21.11. 15.12 Uhr

Erl im Zeichen von Richard Wagner

Die Tiroler Festspiele Erl setzen im Sommer 2020 auf die Oper „Lohengrin“ von Richard Wagner und auf die „Königskinder“ von Engelbert Humperdinck. Die Rossini-Oper „Bianca e Falliero“ komplettiert den Dreierreigen. Darüber hinaus fokussiert man sich auf die Musik von Ludwig van Beethoven und Franui.

Festspielpräsident Haselsteiner bei seiner Eröffnungsrede auf der Bühne flankiert vom Orchester
Bildung 21.11. 13.59 Uhr

Schüler werden zu Online-Detektiven

Jugendliche informieren sich vorwiegend über soziale Medien und das Internet. Das Risiko, dabei auf eine Falschmeldung hereinzufallen, ist hoch. Deshalb zeigen Journalisten nun Schülern, wie man reflektiert und kritisch Nachrichten konsumiert und wie man „Fake News“ erkennt.

Fake News auf PC Bildschirm
Politik 21.11. 13.46 Uhr

FPÖ: Goldkauf bei österreichischer BankLink öffnen

Die Wiener FPÖ versichert, dass jene Goldbarren, die in Tresoren in einem Osttiroler Bauernhaus lagerten, auf rechtmäßigem Wege erworben worden sind. Der Ankauf sei bei einer österreichischen Bank durchgeführt und ordnungsgemäß in der Buchhaltung erfasst worden. Wien

Außenansicht der „Pension Enzian“ in St. Jakob in Defereggen
Politik 21.11. 13.05 Uhr

Uschi Schwarzl ist erste Vizebürgermeisterin

Stadträtin Uschi Schwarzl (Grüne) ist am Donnerstag mit 22 von 39 Stimmen zur Vizebürgermeisterin von Innsbruck gewählt worden. Bereits im Vorfeld hatte sich die Koalition auf Schwarzl geeinigt.

BM Willi, Vbm Schwarzl, LH Platter
Chronik 21.11. 9.19 Uhr

Felbertauern-Mautstraße bis Freitag zu

Die Felbertauern-Mautstraße bleibt zwischen Mittersill und Matrei noch bis Freitag 13.00 Uhr geschlossen. Das ist um einen Tag länger als ursprünglich geplant. Grund ist das Wetter, das einen entscheidenden Erkundungsflug nicht zulässt.

Hubschrauber in Prägraten
Politik 21.11. 7.26 Uhr

MCI-Neubau in Innsbruck wackelt gehörig

Der MCI-Neubau in Innsbruck steht auf der Kippe. Grund sind Forderungen der Stadt Innsbruck an das Land, die zum jetzigen Zeitpunkt überraschend kommen dürften. Seitens des Landes wird bereits laut über alternative Standorte nachgedacht. Innsbrucks Bürgermeister beschwichtigt.

MCI Innsbruck
Chronik 21.11. 6.44 Uhr

Erste-Hilfe-Schulungen für Alpinisten

Bis professionelle Hilfe bei einem Notfall in den Bergen kommt, dauert es oft sehr lange. Deshalb sollen nun möglichst viele aktive Alpinisten in Erster Hilfe geschult werden. Dafür wollen Alpenverein und Bergrettung künftig enger zusammenarbeiten.

Detail von Wagen der Bergrettung mit Blaulicht
Kultur 21.11. 6.02 Uhr

Stumme Zeugen einer kriegerischen Zeit

Claudia de’ Medici hat aus Bozen im 17. Jahrhundert eine der florierendsten Städte des Habsburgerreiches gemacht. Einblicke in das Wirken der Tiroler Medici gibt es auf Schloss Maretsch und im Merkantilmuseum in Bozen.

Portrait von Claudia de’ Medici
Chronik 20.11. 18.54 Uhr

Dieb konnte Versuchung nicht widerstehen

Ein Tiroler Frächter sollte für den Transport einer großen Ladung Schokolade von Bludenz nach Belgien sorgen. Er vergab den Auftrag allerdings an ein anderes Unternehmen weiter. Ein unbekannter Täter stahl die Ladung im Wert von vielen tausend Euro mit gefälschten Dokumenten.

Schokolade
Sport 20.11. 17.33 Uhr

Slopestyle-Weltcup am Stubaier Gletscher abgesagtLink öffnen

Die für Freitag und Samstag angesetzt gewesenen Slopestyle-Bewerbe des Ski-Freestyle-Weltcups auf dem Stubaier Gletscher sind wegen der ungünstigen Wetterprognosen am Mittwoch abgesagt worden. Sport