Politik 10.4. 11.13 Uhr

Wörgl: Volksbefragung zum Wave

In Wörgl wird am Sonntag über Abriss oder Sanierung des maroden Erlebnisbades Wave entschieden. Nachdem eine Bürgerinitiative dem Gemeinderat über 2.600 Unterschriften für den Erhalt des Bades vorgelegt hat, folgt am Sonntag eine Volksbefragung. Sie könnte über die Zukunft des Bades entscheiden.

Wave Wörgl
Umwelt 10.4. 9.09 Uhr

Land investiert 500.000 Euro in Iseltrail

In Osttirol wird der Iseltrail weiter ausgebaut. Der Weitwanderweg zwischen Lienz und dem Ursprung der Isel wurde vor einem Jahr eröffnet. Jetzt werden vom Land weitere 500.000 Euro investiert.

Iselerweiterung bei Oberlienz
Chronik 10.4. 8.13 Uhr

Dachstuhlbrand im Zillertal

In der Nacht auf Samstag hat in Hippach im Zillertal (Bezirk Schwaz) der Dachstuhl eines Mehrparteienhauses zu brennen begonnen. Die Bewohner konnten sich alle rechtzeitig in Sicherheit bringen. Niemand wurde verletzt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Dachstuhlbrand Hippach/Laimach
Chronik 10.4. 8.08 Uhr

Weniger Fahrraddiebstähle in Pandemie

Die Pandemie hat die Zahl der Fahrraddiebstähle sinken lassen. Im Vorjahr wurden in Tirol 1.112 Fahrraddiebstähle gemeldet. Das war fast ein Drittel weniger als im Jahr zuvor, wie der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) berichtete.

Fahrräder im Geschäft
Wissenschaft 10.4. 7.10 Uhr

Studierenden fehlt Kontakt zu anderen

An der FH Kufstein sind Studierende zu ihrer emotionalen Verfassung während der Covid-19-Pandemie befragt worden. Die Hälfte der Befragten findet, dass sich ihr Sozialleben verschlechtert hat, 82 Prozent fehlt der Kontakt zu anderen Studierenden. Rund die Hälfte glaubt, dass es wieder ein Leben ohne Covid-19 geben wird.

Studentin auf unbequemen Lernplatz
Coronavirus 9.4. 15.55 Uhr

Ausreisetestpflicht für Osttiroler Regionen

Wegen des Anstiegs der CoV-Fälle gilt in drei Regionen in Osttirol ab Sonntag Testpflicht für das Verlassen des jeweiligen Gebietes. Innerhalb der Gebiete ist kein Test notwendig, informierte das Land am Freitag.

Ausreisetest Kontrolle Pass Thurn
Chronik 9.4. 13.55 Uhr

Lienz mit Linz verwechselt – Taxifahrer hilftLink öffnen

Ein Linzer Taxifahrer hat einem jungen Mann aus der Patsche geholfen, der seinen Grundwehrdienst antreten sollte. Der Neo-Soldat sollte in die Kaserne in Lienz einrücken, er stieg allerdings in Linz aus dem Zug. Oberösterreich

Robert Neuhold mit Taxilenker Robert Petschenik.
Umwelt 9.4. 13.23 Uhr

Gletscherschmelze setzt sich weiter fort

Die meisten Gletscher in Österreich sind seit der letzten Untersuchung weiter geschrumpft. Der Hornkees in den Zillertaler Alpen verlor 104 Meter an Länge, durchschnittlich zogen sich die Gletscher um 15 Meter zurück. Das belegt der Gletscherbericht 2019/20, den der Alpenverein am Freitag präsentierte.

Schmiedingerkees im Jahr 2020
Sport 9.4. 13.22 Uhr

ÖFB-Ass Billa bewegt sich in neuen SphärenLink öffnen

Am Sonntag hofft Österreichs Fußball-Nationalmannschaft im Länderspiel gegen Finnland auf die Treffer von Nicole Billa. Die 25-jährige Tirolerin, die bei Hoffenheim spielt, ist in Deutschland kurz davor, sich als erste Österreicherin zur Torschützenkönigin zu krönen. Sport

Nicole Billa
Gericht 9.4. 13.16 Uhr

Dopingurteile gegen Hauke und Baldauf fix

Im Dopingverfahren gegen die beiden ehemaligen Langläufer Max Hauke und Dominik Baldauf sind die Urteile jetzt rechtskräftig. Am Freitag wurde am Innsbrucker Landesgericht über das Strafmaß verhandelt, es blieb bei bedingten Haftstrafen und einer Geldstrafe.

Die Anklageschrift vor Beginn des Prozesses am Landesgericht in Innsbruck