Chronik 7.12. 14.27 Uhr

Reichsbürger-Szene: Festnahme in TirolLink öffnen

Parallel zu den Festnahmen von mutmaßliche Mitgliedern eines Terrornetzwerks mit Bezug zur „Reichsbürger“-Szene in Deutschland ist es auch in Österreich zu Hausdurchsuchungen gekommen. Im Bezirk Kitzbühel wurde dabei ein deutscher Staatsbürger festgenommen, bestätigen deutsche Behörden. News

Polizeiauto mit Blaulicht
Verkehr 7.12. 13.50 Uhr

Arlbergtunnel ab April monatelang gesperrt

Der Arlbergtunnel wird kommendes Jahr und 2024 für jeweils ein halbes Jahr gesperrt. Der Straßenbelag samt Entwässerung im Tunnel muss komplett erneuert werden. Die erste Tunnelsperre beginnt am 24. April. Der Verkehr wird über den Arlbergpass oder großräumig umgeleitet.

Arlbergtunnel Portal
Politik 7.12. 12.52 Uhr

Stromaggregate aus Innsbruck für Charkiw

Nach Beschluss des Innsbrucker Stadtsenats sind 21 Stromaggregate für die ukrainische Stadt Charkiw angekauft worden. Sie wurden am Mittwoch auf den Weg in die Ukraine geschickt. Mit ihrer Hilfe sollen dort die Menschen den Winter überstehen.

Bürgermeister Georg Willi (4.v.r) verabschiedete den Transport gemeinsam mit den Stadtsenatsmitgliedern sowie dem Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, Walter Peer (4.v.l.) und dem Leiter des IKB-Geschäftsbereiches Strom-Netz, Roland Tiwald (3.v.r.).
Bildung 7.12. 9.06 Uhr

Anna Fill neue Vorsitzende der ÖH-Innsbruck

Die 21-jährige Jusstudentin Anna Fill von der AktionsGemeinschaft (AG) ist am Dienstag zur neuen Vorsitzenden der Hochschülerschaft der Uni Innsbruck gewählt worden. Zuvor waren der bisherige Vorsitzende und eine seiner Stellvertreterinnen zurückgetreten.

v. l. Matthias Lung (AG), Anna Fill (AG), Lukas Schobesberger (JUNOS)
Sport 7.12. 7.55 Uhr

Hochfilzen: Lisa Hauser freut sich auf FansLink öffnen

Nach zwei bitteren Coronajahren ohne Zuschauer freut sich die Tiroler Biathletin Lisa Hauser nun auf die Fans beim kommenden Weltcup in Hochfilzen. Nach Hausers Sprintsieg in Finnland sollen volle Zuschauertribünen beim Heimrennen für Stimmung sorgen. Sport

Lisa Hauser Sieg Sprint Finnland
Wirtschaft 7.12. 7.36 Uhr

Lienz: AK sieht Preistreiberei bei Fernwärme

Eine angekündigte und später zurückgenommene Preiserhöhung der Fernwärme Lienz hat für Aufregung gesorgt. Nach Angaben der Arbeiterkammer (AK) war eine Preiserhöhung von bis zu 141 Prozent von mehreren Zulieferbetrieben der Hintergrund.

Holzlagerplatz der Stadtwärme Lienz
Chronik 7.12. 7.15 Uhr

Vergessene Kerzen setzten Wohnung in Brand

Brennende Kerzen neben einer Weihnachtskrippe haben in Fulpmes im Stubaital (Bezirk Innsbruck-Land) einen Brand ausgelöst. Eine 72-jährige Bewohnerin musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Ausgebrannte Wohnung Fulpmes
Soziales 7.12. 6.22 Uhr

Neue Regelung für Persönliche Assistenz

Die Persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung in der Freizeit und im Beruf wurde in den Bundesländern bisher unterschiedlich geregelt. In Tirol, Vorarlberg und Salzburg wird sie nun vereinheitlicht.

Rollstuhl
Verkehr 7.12. 6.07 Uhr

Besonders viele Unfälle auf Schutzwegen

In Tirol wurden nach Angaben des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ) im vergangenen Jahr 62 Fußgängerinnen und Fußgänger auf eine Schutzweg angefahren und verletzt, eine Person starb. In der dunklen Jahreszeit nehmen Unfälle mit Fußgängern zu.

Mutter und Tochter überqueren auf Schutzweg eine Straße bei grüner Ampfel
Chronik 6.12. 18.24 Uhr

Zwei Schwerverletzte bei Horrorunfall

Bei einem Unfall auf der Lofererstraße (B178) im Bereich Bruckhäusl (Bezirk Kufstein) hat am Dienstagvormittag eine 38-jährige Frau schwerste Verletzungen erlitten. Ihr Auto wurde bei dem Unfall, auseinandergerissen.

Rotes Auto wurde bei Unfall schwer beschädigt