Europabrücke

Verkehr 16.08.2018 13:25 Uhr

Millionen fließen in Brückensanierung

Tirol hat deutlich über 2.000 Brücken, die regelmäßig kontrolliert und auch instand gehalten werden - die kleinen Gemeindebrücken nicht mitgerechnet. Das Land und auch die Asfinag investieren jährlich dutzende Millionen. mehr …

Schneekanone Seefeld

Wirtschaft 16.08.2018 13:15 Uhr

Seefeld: Doch kein Zusatz bei Kunstschnee

Die Bergbahnen Seefeld wollen bei der Erzeugung von Kunstschnee auch künftig auf den Einsatz von Zusatzmitteln verzichten. Es sei zwar rechtlich nun möglich, sei aber nicht geplant, so der Seefelder Bürgermeister Werner Frießer (ÖVP). mehr …

Stadelbrand Telfs

Chronik 16.08.2018 12:21 Uhr

Stadelbrand-Serie geht in Telfs weiter

Nach dem Stadelbrand in Telfs in der Nacht auf Donnerstag sind am Vormittag nun Brandermittler am Werk. Es war der achte Brand in der Region Zirl-Telfs. Die Feuerwehr musste den Stadel abreissen. mehr …

Soldaten bei Gefechtsübung

Chronik 16.08.2018 11:11 Uhr

Bundesheer plagen Nachwuchssorgen

Das Österreichische Bundesheer sieht auch in Tirol personell schwierigen Zeiten entgegen, sagt Militärkommandant Herbert Bauer am Rande des Traditionstags des Bundesheeres am Bergisel. Grund dafür seien die geburtenschwachen Jahrgänge. mehr …

vermisste Kufsteinerin

Chronik 16.08.2018 07:06 Uhr

Junge Frau in Kufstein vermisst

Die Polizei in Kufstein sucht nach einer jungen Frau, die seit Tagen vermisst wird. Sie hatte die elterliche Wohnung am 11. August am Nachmittag verlassen und ist seitdem nicht mehr aufgetaucht. mehr …

Rettungsauto

Chronik 16.08.2018 06:41 Uhr

Mehrere Verletzte bei Motorradunfällen

Am Feiertag sind die Rettungskräfte zu mehreren Motorradunfällen auf Tirols Straßen gerufen worden. Die Motorradfahrer wurden bei den Unfällen zum Teil schwer verletzt. mehr …

Forum Alpbach

Wissenschaft 15.08.2018 18:56 Uhr

Forum Alpbach: Plädoyer für offene Gesellschaft

Mit einem Bekenntnis zur offenen Gesellschaft ist am Mittwoch das Europäische Forum Alpbach gestartet. Forums-Präsident Franz Fischler kritisierte in seiner Rede die „Entmenschlichung“ und „Angstmache“ in der Flüchtlingsdebatte. mehr …

Schnann einen Tag nach dem Unwetter

Politik 15.08.2018 13:55 Uhr

Regierung schnürt Unwetter-Maßnahmenpaket

Nach den Unwettern im Arlberggebiet mit beträchtlichen Schäden hat die Landesregierung am Mittwoch ein Maßnahmenpaket beschlossen. Private und betriebliche Elementarschäden sollen mithilfe des Katastrophenfonds abgefedert werden, heißt es. mehr …

Stefan Denifl

Sport 15.08.2018 12:19 Uhr

Kader für Rad-WM nominiert

Am Mittwoch hat der Österreichische Radverband seine Kader für die Rad-Weltmeisterschaften bekanntgegeben. Mit dabei sind unter anderem die Tiroler Stefan Denifl, Annina Jenal und Kathrin Schweinberger. Mehr dazu in sport.ORF.at

Lkw-Blockabfertigung bei Kufstein und Lkw-Kolonne

Politik 15.08.2018 11:50 Uhr

2019 mindestens 30 Blockabfertigungen

Die Landesregierung hat am Mittwoch den Dosierkalender für das erste Halbjahr 2019 vorgestellt. Demnach sind 17 Blockabfertigungen geplant. Für das gesamte Jahr rechnet LH Günther Platter (ÖVP) mit mindestens 30 Blockabfertigungen. mehr …

Brand bei Wertstoffinsel in Lienz

Chronik 15.08.2018 06:52 Uhr

Mögliche Brandstiftung in Lienz

In Lienz hat die Feuerwehr in der Nacht auf Mittwoch den Brand einer Sammelinsel löschen müssen. Zwar konnten die Flammen rasch gelöscht werden, es entstand aber großer Sachschaden. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. mehr …

Forum Alpbach

Politik 15.08.2018 06:30 Uhr

Forum Alpbach: Politik zum Mitmachen

Das Forum Alpbach bietet dieses Jahr 20 Tirolern und Tirolerinnen eine einmalige Gelegenheit. Unter dem Motto „Citizens don’t bite“ sind sie eingeladen, Politiker aus ganz Europa Fragen zu stellen. mehr …

Markus Abwerzger

Politik 15.08.2018 06:27 Uhr

FPÖ mit heftiger Kritik an TSD

Der Personalstand der Tiroler Sozialen Dienste (TSD) wird in den nächsten Monaten deutlich reduziert. Das gab Landesrätin Gabriele Fischer (Grüne) bekannt. Heftige Kritik an den TSD äußerte am Mittwoch FPÖ-Chef Markus Abwerzger. mehr …

Schildkröte

Tiere 15.08.2018 06:00 Uhr

Schildkröten gefährden Südtirols Natur

Ausgesetzte Schildkröten sind eine Gefahr für die heimischen Fische und Pflanzen, denn sie sind gefräßige Exoten. Schätzungen zufolge sollen sich in Südtirols Seen rund 2.000 amerikanische Schildkröten tummeln. mehr …

Ernetarbeiter auf einem Feld

Chronik 14.08.2018 17:59 Uhr

Tod eines Erntehelfers nicht gemeldet

Während der Hitzeperiode im Juli ist ein Erntehelfer in Hatting (Bezirk Innsbruck-Land) bei der Arbeit am Feld gestorben. Landarbeiterkammer und Produktionsgewerkschaft kritisieren die ausbleibende Meldung und Untersuchung des Vorfalls. mehr …

Auto der Carabinieri

Chronik 14.08.2018 17:56 Uhr

Gröden: Urlauberin tot in Hotelzimmer gefunden

Ein Zimmermädchen hat am Dienstagvormittag in einem in St. Christina in Gröden eine 60-jährige Frau aus Parma tot in ihrem Hotelzimmer entdeckt. Ihr Ehemann wurde wegen Verdachts der vorsätzlichen Tötung festgenommen. mehr …

Gebirge in Bewegung

Wissenschaft 14.08.2018 16:09 Uhr

Alpen wachsen und wandern nach Norden

Bis zu zwei Millimeter pro Jahr wachsen die Alpen. Nach einer Studie der Universität München wandern die Alpen zudem einen halben Millimeter pro Jahr nach Norden, in Süd- und Osttirol wird das Gebirge außerdem noch gestaucht. mehr …

Sparkassenfiliale in Innsbruck

Chronik 14.08.2018 13:21 Uhr

Mann wollte sich von Polizei erschießen lassen

Der Mann, der am Montag in einer Innsbrucker Sparkassenfiliale drei Angestellte bedroht und gefesselt haben soll, hat sich von der Polizei erschießen lassen wollen. Ihm drohen bis zu 20 Jahre Haft. mehr …

Schneekanone

Chronik 14.08.2018 12:53 Uhr

Gericht erlaubt Zusatzstoff bei Kunstschnee

Bakterienzusätze für die künstliche Beschneiung in Skigebieten sind zulässig. Regierung und Seilbahner kritisieren die Entscheidung des Tiroler Landesverwaltungsgerichts (LVwG) und wollen bei reinem Schneiwasser bleiben. mehr …

Absturzstelle im Kaisergebirge

Chronik 14.08.2018 12:37 Uhr

Im Kaisergebirge in den Tod gestürzt

Im Kaisergebirge ist am Montag eine 23-jährige Deutsche beim Abstieg vom Gipfel der Fleischbank tödlich verunglückt. Ihr Kletterpartner konnte noch am Abend unverletzt geborgen werden. Die Leiche der Frau wurde am Dienstag geborgen. mehr …