Mautschild

Verkehr 31.10.– 10:42 Uhr

Experte sieht deutsche Maut nicht EU-konform

In Deutschland ist am Donnerstag der Gesetzesentwurf für eine Pkw-Maut präsentiert worden. Sie soll nicht, wie zuvor propagiert, für alle Straßen, sondern nur für Autobahnen gelten. Europarechtsexperte Walter Obwexer äußert zu dem Entwurf Bedenken, da letztlich nur Ausländer zahlen müssen.  mehr …

Rene Benko

Wirtschaft 31.10.– 14:21 Uhr

Benko setzt sich in Bozen durch

Im Rennen um die Neugestaltung der Bozner Innenstadt hat sich der Tiroler Investor Rene Benko durchgesetzt. Der Vorschlag der lokalen Unternehmergruppe rund um Georg Oberrauch schied in der technischen Bewertung aus. Das Projekt erreichte nicht die notwendige Qualitätshürde.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 31.10.2014 13:39 Uhr

Aufwändige Ermittlungen in Fieberbrunn

Nach den Vorfällen beim Flüchtlingsheim Bürglkopf in Fieberbrunn werden derzeit die Heimbewohner befragt. Laut Kriminalisten gestaltet sich das sehr aufwändig, da mehrere Dolmetscher hinzugezogen werden müssen. Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) verurteilte am Freitag den Angriff. mehr …

Chronik 31.10.2014 12:32 Uhr

Ausländerfeindlicher Brief: Schreiber ausgeforscht

In einem Brief ist ein türkischstämmiger Lokalbetreiber im September bedroht und beschimpft worden. Jetzt konnte ein 72-Jähriger aus Innsbruck als mutmaßlicher Schreiber des ausländerfeindlichen Briefes ausgeforscht werden, der Mann ist geständig. mehr …

Busse, öffentlicher Verkehr, Öffis

Verkehr 31.10.2014 07:48 Uhr

Guter Verkauf von Schüler- und Studententickets

Tirols Schüler und Studenten nehmen die neuen, günstigeren Öffi-Tickets verstärkt an. Das zeigen die neuesten Zahlen, die vom Land veröffentlicht wurden. Allein bei den Studenten haben sich die Verkaufszahlen verdoppelt. mehr …

Logo Finanzamt

Chronik 31.10.2014 07:46 Uhr

Finanz filzte Weltcup-Organisation in Sölden

Für Nachwehen sorgen jetzt intensive Kontrollen der Finanzpolizei beim vergangenen Weltcup-Wochenende in Sölden. Im Ötztal kritisiert man die barsche Vorgangsweise, das Finanzministerium hingegen verteidigt die Kontrollen. mehr …

ASBÖ

Chronik 31.10.2014 06:40 Uhr

Rettungszentrum für Samariterbund

In Kirchbichl wird der Samariterbund ein neues Rettungszentrum errichten. Das Projekt wurde am Donnerstag präsentiert. Das neue Zentrum bietet Platz für einen Rettungsstützpunkt, ein Katastrophenlager und moderne Schulungsräume. mehr …

Haus außen

Chronik 31.10.2014 06:23 Uhr

Studie: Gewalt auch in Kinderdörfern

Gewalt und Missbrauch bei der Erziehung hat es nicht nur in der Geschichte der Heime, sondern auch in der der SOS-Kinderdörfer gegeben. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Historikers Horst Schreiber, der Vorkommnisse in Kinderdörfern von den 1950er bis zu den 1990er Jahren untersucht hat. mehr …

Gericht 30.10.2014 18:43 Uhr

Viereinhalb Jahr Haft für schweren Betrug

Am Landesgericht Innsbruck ist am Donnerstag eine 39-jährige Frau wegen schweren gewerbsmässigen Betrugs zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Sie soll eine Million Euro veruntreut haben. Ihr Ex-Mann wurde der Geldwäscherei für schuldig befunden. mehr …

Chronik 30.10.2014 15:00 Uhr

Prostituierte aus Schweiz nach Tirol geflüchtet

Eine aus der Schweiz geflüchtete 19-jährige Frau hat in Tirol um Asyl angesucht. Die aus dem Kosovo stammende junge Erwachsene gab an, in der Schweiz in einem Keller gefangen gewesen zu sein. Sie sei gezwungen worden, als Prostituierte zu arbeiten und Kokain zu konsumieren. mehr …

Obst Pflanze Zwetschke Baum Obstbaum

Wirtschaft 30.10.2014 13:51 Uhr

ÖGB: Absamer Bauer beutete Erntehelfer aus

Der Österreichischem Gewerkschaftsbund (ÖGB) Tirol hat am Donnerstag die massive Ausbeutung zweier rumänischer Arbeiter, die als Erntehelfer bei einem Absamer Bauern gemeldet waren, aufgezeigt. Der Bauer bestreitet die Vorwürfe. mehr …

Unfall mit Auto

Chronik 30.10.2014 11:41 Uhr

Auto ohne Lenker verletzt Mann schwer

Filmreife Szenen haben sich am Mittwoch in Pfons abgespielt. Während ein 68-jähriger Mann anhielt, um seine Notdurft zu verrichten, machte sich sein Pkw auf der Gemeindestraße selbstständig. Der Tiroler wurde dabei schwer verletzt und erlitt einen Kreislaufstillstand. mehr …

Chronik 30.10.2014 11:36 Uhr

Betrüger hacken Feuerwehrcomputer

Der Computer der Feuerwehr Lavant ist gehackt worden. An 600 E-Mail-Adressen der Feuerwehr wurden anschließend Mails mit der Aufforderung verschickt, Geld zu überweisen. Der Schriftführer der Feuerwehr sitze in St. Petersburg fest, hieß es darin. mehr …

Flüchtlingsheim Bürglkopf Fieberbrunn

Chronik 30.10.2014 10:52 Uhr

Ermittlungen nach Übergriff auf Asylwerberheim

Nach dem Übergriff auf das Asylwerberheim in Fieberbrunn ermittelt das Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung in alle Richtungen. Fünf Personen sollen in der Nacht auf Mittwoch vor dem Heim Feuerwerkskörper gezündet und ausländerfeindliche Parolen gerufen haben. mehr …

Chronik 30.10.2014 06:51 Uhr

In Südtirol leben 50.000 Ausländer

50.000 Ausländer haben Ende 2013 in Südtirol gelebt. Das sind 8,8 Prozent der Gesamtbevölkerung. Nur ein Drittel der Zuwanderer stammt aus der Europäischen Union. Diese Daten gehen aus dem Jahrbuch über die Einwanderung hervor, die am Mittwoch vorgestellt wurde. mehr …

Gartenarbeit

Soziales 30.10.2014 06:37 Uhr

Kirche initiierte Beschäftigung für Asylwerber

Nach dem ersten halben Jahr zieht die Initiative „Vinzihand“ eine positive Bilanz. Das Projekt der diözesanen Vinzengemeinschaft wurde im April in Tirol mit dem Ziel gestartet, Asylwerbern und Beschäftigungssuchenden sinnvolle Tätigkeiten zu vermitteln. mehr …

Fußballfans im Tivolistadion

Sport 29.10.2014 20:36 Uhr

Wacker unterliegt Salzburg in Verlängerung

Im Achtelfinale des ÖFB-Cups hat der FC Wacker Innsbruck gegen den hohen Favoriten, Red Bull Salzburg, erst in der Verlängerung verloren. Die Tiroler verloren vor eigenem Publikum 1:2. Nun gilt die volle Konzentration der Meisterschaft. mehr …

Tempo 100

Verkehr 29.10.2014 12:42 Uhr

Tempo 100 gilt ab 20. November

Voraussichtlich gilt ab 20. November auf der Inntalautobahn (A12) von Kufstein bis Zirl bzw. von Imst bis Zams sowie auf der Brennerautobahn (A13) von Innsbruck bis Schönberg permanent Tempo 100. Das Land hofft durch diese Maßnahme das sektorale Fahrverbot für Lkws durchsetzen zu können. mehr …

Künstlicher Hügel in Vomperberg

Chronik 29.10.2014 12:26 Uhr

Bauer muss auf Weideland Hügel errichten

Ein Bauer in Vomperberg (Bezirk Schwaz) muss auf seinem Grundstück einen künstlichen Hügel errichten. Damit gehen 600 Quadratmeter seines Weidelandes verloren. Der Bauer fühlt sich schikaniert, die Behörde sieht sich im Recht. mehr …

abgebrochener Baumstamm

Chronik 29.10.2014 11:28 Uhr

Große Waldschäden durch „Gonzalo“

Der Sturm „Gonzalo“ hat in Tirols Wäldern ca. 95.000 Kubikmeter Schadholz hinterlassen. Am stärksten betroffen sind die Bezirke Kitzbühel, Kufstein und Schwaz. In anderen Landesteilen fielen die Schäden geringer aus. Der finanzielle Schaden dürfte bei drei bis vier Millionen Euro liegen. mehr …

Schlaganfall-APP

Gesundheit 29.10.2014 10:31 Uhr

Schlaganfall-APP soll Hilfe im Notfall bieten

In Tirol ist am Dienstag eine Schlaganfall-APP mit einem Schnelltest zur schnellen Abklärung der Situation und einem vorprogrammierten Notruf vorgestellt worden. Darin enthalten sind auch ein Test für das persönliche Schlaganfall-Risiko und Informationen zur Vorbeugung. mehr …

Ortsdurchfahrt Kufstein

Verkehr 29.10.2014 05:55 Uhr

Vorschläge gegen Mautflüchtlinge am Tisch

In Kufstein soll der Ausweichverkehr von Mautflüchtlingen mit einem Maßnahmenkatalog eingedämmt werden. Vor knapp einem Jahr war die Mautausnahme auf der Inntalautobahn zwischen der Grenze und der Ausfahrt Kufstein-Süd aufgehoben worden. mehr …