Eva-Maria Brehm in Sölden

Sport 25.10.– 13:44 Uhr

Fenninger und Shiffrin siegen in Sölden

Anna Fenninger hat ex aequo mit der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin am Samstag den ersten Riesentorlauf der neuen Weltcup-Saison in Sölden gewonnen. Die Tirolerin Eva-Maria Brehm (Bild) wurde Dritte, Kathrin Zettel Vierte.  mehr …

Zerstörtes Fahrzeug an Betonpfeiler

Chronik 25.10.– 07:00 Uhr

Mit Pkw gegen Brücke: Lenker tot

Bei der Autobahnauffahrt Hall West hat sich am Samstag gegen 5.00 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein Kleintransporter aus dem bayerischen Landkreis Traunstein prallte frontal gegen ein Brückenportal.  mehr …

Weitere Meldungen

Sexten Alma Residence, Plasmastudio

Fernsehtipp für Samstag

Bauen in den Bergen

Junge Frau hilft alter Frau

Chronik 25.10.2014 09:18 Uhr

Freiwilliges Soziales Jahr boomt

Das Freiwillige Soziale Jahr erlebt in Tirol einen Ansturm. Die Zahl der Teilnehmer im heurigen Jahr hat sich etwa verdoppelt. Das Freiwillige Soziale Jahr bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren. mehr …

Flughafenfest

Chronik 25.10.2014 08:48 Uhr

Flughafen und Landhaus laden ein

Das Landhaus und der Flughafen in Innsbruck laden am Nationalfeiertag schon traditionellerweise zum Tag der offenen Tür ein. Beide Veranstaltungen beginnen um 10.00 Uhr und dauern bis 17.00 Uhr. Am Flughafen rechnet man mit 30.000 Besuchern. mehr …

Klausner

Sport 24.10.2014 22:49 Uhr

Auch unter Klausner verliert Wacker weiter

Der FC Wacker setzt auch nach dem Rauswurf von Trainer Michael Streiter seine Negativserie fort. Am Tivoli unterlagen die Tiroler St. Pölten mit 0:1. Die Fans forderten dabei lautstark den Rauswurf des sportlichen Leiters, Florian Klausner. mehr …

Arlbergbahnstrecke wird frei gemacht

Chronik 24.10.2014 18:15 Uhr

Nach Wintereinbruch: Tirol wieder vollversorgt

Nach den vergangenen starken Schneefällen sind laut TINETZ Freitagmittag alle Haushalte wieder mit Strom versorgt. Das bessere Wetter am Freitag konnte nach Angaben der TINETZ dazu genutzt werden, die letzten Störungen nach und nach zu beseitigen. mehr …

Manifest

Umwelt 24.10.2014 18:13 Uhr

Schulterschluss für die Tiroler Natur

Tirols Naturschätze müssten langfristig geschützt bleiben. Das forderten am Freitag in einem Manifest zahlreiche Naturschutzorganisationen, Bürgerinitiativen und Sportverbände. Kritik üben sie dabei an der Schwarz-Grünen Landesregierung. mehr …

Leute 24.10.2014 18:13 Uhr

Statistisches Jahrbuch mit interessanten Details

Anna und David sind die beliebtesten Vornamen in Tirol. Die wenigsten Einwohner leben in der Gemeinde Gramais. Der Tiroler wird im Schnitt 79,8 Jahre alt, die Tirolerin 84,4. Daten wie diese sind im neuen statistischen Jahrbuch des Landes Tirol nachzulesen. mehr …

Tödlicher Unfall

Chronik 24.10.2014 17:03 Uhr

Tödlicher Unfall auf der Brennerautobahn

Am Freitagnachmittag ist ein Deutscher bei einem Unfall auf der Brennerautobahn ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache prallte der 72-jährige Mann mit seinem Pkw gegen einen Betonpfeiler. mehr …

ORF HD Logo

Medien 24.10.2014 15:25 Uhr

Alle ORF-TV-Sender ab Samstag in HD

Einen Tag vor dem Nationalfeiertag wird die gesamte ORF-TV-Flotte in HD zu empfangen sein. Nicht nur „Bundesland heute“ gibt es dann in HD, sondern auch die Spartenkanäle. Für TV-Kunden, die selbst noch nicht „HD-ready“ sind, gilt es beim Umstieg einiges zu beachten. Mehr dazu in oesterreich.ORF.at

Aufbauarbeiten im Zielgelände in Sölden

Sport 24.10.2014 13:20 Uhr

Letzte Vorbereitungen in Sölden vor Weltcup

In Sölden laufen die Vorbereitungen für die Auftaktveranstaltung zum alpinen Ski-Weltcup 2014/2015 auf Hochdruck. Freitagmittag waren die Aufbauarbeiten entlang der Piste noch nicht abgeschlossen. Daher wurde das geplante Befahren der Rennpiste abgesagt. mehr …

Erntehelfer bei der Arbeit

Wissenschaft 24.10.2014 13:15 Uhr

Tagung zu fair produzierten Lebensmitteln

Ausbeutung ist in der Lebensmittelproduktion – etwa bei Erntehelfern - keine Seltenheit. Die Lebensmittel landen auch in österreichischen Supermärkten. An der Universität Innsbruck findet derzeit eine internationale Tagung zum Thema Ausbeutung in der Lebensmittelproduktion statt. mehr …

Skifahrer fahren mit Schlepplift

Wirtschaft 24.10.2014 06:21 Uhr

Die Skisaison startet in Tirol

Schneehungrige Wintersportler kommen heuer früh auf ihre Rechnung. In Kitzbühel kann man am Wochenende im ersten Skigebiet, das keinen Gletscher hat, skifahren. In Seefeld ist es bereits möglich langzulaufen. Zudem findet am Wochenende der WC-Auftakt in Sölden statt. mehr …

Mehrere Kühe

Chonik 24.10.2014 06:15 Uhr

Ermittlungen nach Kuhattacke eingestellt

Nach der tödlichen Kuhattacke auf eine deutsche Urlauberin im Stubaital hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen jetzt eingestellt. Dem Tierhalter konnte keine Verletzung der Sorgfaltspflicht nachgewiesen werden. mehr …

Pläne für Kraftwerk an der Sanna mit PK, Gegnern und Bach

Wirtschaft 23.10.2014 23:44 Uhr

Sanna-Kraftwerk: Betreiber halten an Plänen fest

Bei den Kraftwerksplänen an der Sanna müssen die Betreiber einen massiven Dämpfer hinnehmen. Am Donnerstagabend sprach sich der Gemeinderat in Landeck einstimmig gegen das Projekt aus. Dennoch wird das Projekt weiter verfolgt. mehr …

Mann wurde in seiner Wohnung in Innsbruck gefesselt gefunden

Chronik 23.10.2014 15:01 Uhr

Polizei ermittelt nach Raubüberfall

Ein 66-Jähriger sei Mittwochabend in seiner Wohnung in Innsbruck von einem Unbekannten überfallen und beraubt worden. Der Täter habe sich laut Opfer als Kriminalbeamter ausgegeben, so LKA-Ermittler Christoph Hundertpfund. Eine Beschreibung des Täters gibt es nicht. mehr …

Christian Keuschnigg

Wissenschaft 23.10.2014 14:17 Uhr

IHS-Chef Keuschnigg tritt zurück

Der Chef des Instituts für Höhere Studien (IHS), der Tiroler Christian Keuschnigg, ist am Donnerstag zurückgetreten. Zuvor hatte er ein Konzept für eine Restrukturierung des Hauses vorgelegt. Es hätte eine Konzentration auf Wirtschaft und eine Verkleinerung des IHS vorgesehen. Dagegen gab es Widerstand. mehr …

Soziales 23.10.2014 13:44 Uhr

Knapp 17.000 Anrufe bei Telefonseelsorge

In Tirol suchen immer mehr Menschen Hilfe bei der Telefonseelsorge der Diözese Innsbruck. Die Zahl der Anrufe steige seit Jahren ständig an, berichtet die Leiterin des zuständigen Seelsorgeamtes Elisabeth Rathgeb. Vergangenes Jahr suchten 16.800 Anrufer am Telefon Hilfe. mehr …

Polizeihubschrauber Libelle

Chronik 23.10.2014 12:56 Uhr

Jeder dritte tote Alpinist starb in Tirol

52 Menschen sind heuer in den Tiroler Bergen ums Leben gekommen. Das ist jeder dritte der österreichweit tödlich Verunfallten. Insgesamt ist die Zahl der Alpinunfälle heuer rückläufig, bilanzierte das Kuratorium für alpine Sicherheit am Donnerstag. mehr …

Lechweg in Bach

Tourismus 23.10.2014 12:35 Uhr

Positiver Sommer, optimistisch in den Winter

Der Tiroler Sommertourismus weist nach Auswertung der September-Ergebnisse eine positive Bilanz auf. Diese bestätigt auch einen langfristig stabilen Trend: Seit 2004 gehen die Gästezahlen stetig bergauf. Für den Winter stimmt die Buchungslage zuversichtlich. mehr …

Bernd Noggler

Chronik 23.10.2014 10:06 Uhr

Leitstelle trennt sich von Geschäftsführern

Das Land hat nach den jahrelangen internen Unstimmigkeiten bei der Leitstelle Tirol einen Schlussstrich gezogen und sich von den beiden Geschäftsführern getrennt. Künftig soll es nur mehr einen Geschäftsführer geben, interimistisch übernimmt Bernd Noggler (Bild) die Agenden. mehr …

Drogehund

Chronik 23.10.2014 08:03 Uhr

Drogenhund Batman überführte Dealer-Trio

Die Carabinieri Bozen haben Dienstagabend drei mutmaßliche Drogendealer verhaftet und bei der Aktion 1,5 Kilogramm reines Heroin gefunden. Maßgeblich beteiligt an der Überführung der Täter war Drogenhund Batman. mehr …