Feuerwehrmann Anhaltezeichen

Chronik 28.02.– 17:06 Uhr

Feuerwehrmann von Buslenker angefahren

Bei einem Einsatz ist ein Feuerwehrmann von einem Buslenker angefahren und verletzt worden. Der Feuerwehrmann wollte am Freitagabend in St. Sigmund im Sellrain nach einem Unfall den Verkehr regeln. Passiert ist der Zwischenfall auf der Sellrainer Landesstrasse.  mehr …

Heltschl Norbert

Leute 28.02.– 18:56 Uhr

Ein rüstiger 96er, der Großes plante

Er ist mittlerweile 96 Jahre alt - und sein Name ist vor allem in Architektenkreisen ein Begriff. Doch sein Hauptwerk, das kennen unzählige in Tirol: Das Tivoli Freibad in Innsbruck. 1958 hat Norbert Heltschl es entworfen - er gilt als ein Wegbereiter der Klassischen Moderne in Tirol.  mehr …

Weitere Meldungen

Romed Baumann

Sport 28.02.2015 16:17 Uhr

Baumann in Garmisch hauchdünn geschlagen

Romed Baumann belegte im Super-G in Garmisch den ausgezeichneten zweiten Platz. Er musste sich um 0,01 Sekunden seinem Landsmann Hannes Reichelt geschlagen geben. Matthias Mayer komplettierte als Dritter den ÖSV-Dreifachsieg. Mehr dazu in sport.ORF.at

Penz/Fischler

Sport 28.02.2015 14:52 Uhr

Penz/Fischler holen EM-Silber

Ein Jahr nach der Enttäuschung mit Platz 19 bei den Olympischen Winterspielen hat sich das österreichische Doppelsitzer-Duo Peter Penz/Georg Fischler mit EM-Silber mit der Olympiabahn in Sotschi versöhnt. mehr …

Brand

Chronik 28.02.2015 11:55 Uhr

Drei Brände am Samstagmorgen

In Wattens hat es am Samstagfrüh zwei Mal innerhalb kurzer Zeit gebrannt. Und in Kufstein brach ebenfalls am Samstagmorgen in einem Mehrparteienhaus ein Brand aus. Das Parterre des Hauses in Kufstein ist durch den Brand unbewohnbar. mehr …

Eiswasserfall

Chronik 28.02.2015 06:39 Uhr

Schwerer Unfall beim Eisklettern

Ein 47-jähriger Deutscher ist am Freitag im Stubai beim Eisklettern von einem Eisbrocken am Kopf getroffen und schwer verletzt worden. Der 47-Jährige hatte gerade seinen 37-jährigen Seilpartner gesichert, als der Unfall passierte. mehr …

Mure

Chronik 28.02.2015 06:13 Uhr

Millionen gegen Naturgefahren

Im Jahr 2015 wollen das Land Tirol und die Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) rund 71 Millionen Euro in den Schutz vor Naturgefahren investieren. Der Hochwasserschutz stehe dabei mit 41 Millionen Euro ganz oben auf der Agenda. mehr …

Geplante Bahn über die Kalkkögel

Politik 27.02.2015 17:06 Uhr

Showdown um Kalkkögel ab Montag

„Ab Montag wird es spannend“, sagt Politologe Ferdinand Karlhofer zum Thema Skischaukel im Ruhegebiet Kalkkögel. Die gesammelten Gutachten werden am Montag freigegeben. Politologe Karlhofer rechnet mit konfliktträchtigen Auseinandersetzungen im Landtag und abseits davon. mehr …

Schild mit WK, dahinter verschwommen Personen

Politik 27.02.2015 16:36 Uhr

WK-Wahl: Wirtschaftsbund verliert nur leicht

Bei der Wirtschaftskammerwahl 2015 hat es wie erwartet keine großen Überraschungen gegeben. Der Wirtschaftsbund behauptet seine Vormachtstellung und verliert nur wenige Prozentpunkte. Zugewinne verzeichneten die Liste der Freiheitlichen sowie jene der Grünen. mehr …

Praktikant

27.02.2015 15:21 Uhr

Praktikum im ORF Landesstudio Tirol

Der ORF Tirol bietet jedes Jahr im Sommer Plätze für Ferialpraktika an. Mehrere FerialpraktikantInnen erhalten einen oder zwei Monate lang Einblicke in die vielfältige journalistische Arbeitswelt. Noch bis Ende März 2015 läuft die Bewerbungsfrist. mehr …

Wohnungstür Todesfall

Chronik 27.02.2015 15:18 Uhr

Pensionistin lebte fünf Tage neben Totem

Ein 89-jähriger Innsbrucker hat vermutlich fünf Tage tot in seiner Wohnung im Stadtteil Pradl gelegen. Seine Lebensgefährtin vertraute sich einer Bekannten an, die schließlich die Rettung verständigte. mehr …

Ärzte in der Klinik Innsbruck

Chronik 27.02.2015 14:00 Uhr

Ärzte nehmen Angebot des Landes an

Der Konflikt rund um das Ärztearbeitszeitgesetz in Tirol ist vorerst beigelegt. Die Ärzteschaft hat mit großer Mehrheit in einer Urabstimmung für das vom Land vorgelegte Angebot votiert. Wie berichtet handelt es sich dabei um eine Übergangslösung. mehr …

Ingrid Felipe

Politik 27.02.2015 12:49 Uhr

Felipe sieht sektorales Fahrverbot ab Herbst

Verkehrslandesrätin Ingrid Felipe (Grüne) geht davon aus, dass das sektorale Fahrverbot in Tirol im Herbst eingeführt wird. Das sagte sie am Freitag in Innsbruck. Im Sommer sollen Maßnahmen zur Luftverbesserung verabschiedet werden. mehr …

Kindergarten am Bahnhof Tullnerfeld

Chronik 27.02.2015 10:58 Uhr

Schlafendes Kind in Kinderkrippe vergessen

In einer Kinderkrippe in Hall ist ein schlafender Zweijähriger vergessen und eingesperrt worden. Als die Großmutter den Buben abholen wollte, stand sie vor verschlossenen Türen. Der über der Kinderkrippe wohnende Hausmeister kam der Feuerwehr zuvor und öffnete die Türe. mehr …

rote Zone und Inn

Politik 27.02.2015 09:25 Uhr

Gefahrenzonen schüren Emotion im Unterinntal

Großes Interesse hat am Donnerstagabend in Strass bei einem Info-Abend über den Gefahrenzonenplan geherrscht. Eingeladen hat die Interessensgemeinschaft (IG) Inntal, sie fordert, dass Plan und rote Zonen transparent erarbeitet werden. mehr …

Dunkler Bahntunnel von innen

Chronik 27.02.2015 06:19 Uhr

Verzweifelte Flucht durch Eisenbahntunnel

Flüchtlinge setzen für ein besseres Leben in Europa auch ihr Leben aufs Spiel. In den letzten Wochen musste die Bahnpolizei in Bozen wiederholt den Zugverkehr stoppen, um Menschen aus den kilometerlangen Tunnels bei Kardaun und Blumau zu holen. mehr …

Schlierenzauer in Siegerpose

Sport 26.02.2015 18:57 Uhr

Schlieri holte Silber in Falun

Gregor Schlierenzauer hat am Donnerstag bei den Nordischen Weltmeisterschaften in Falun unerwartet Silber von der Großschanze geholt. Der 25-jährige Tiroler musste sich nur dem überlegenen Champion Severin Freund aus Deutschland geschlagen geben - mehr dazu in sport.ORF.at

Platter bei Unterschrift mit Vertretern der Religionsgemeinschaften

Religion 26.02.2015 18:02 Uhr

Pakt der Religionen und Politik für Toleranz

In Innsbruck haben sich am Donnerstag Vertreter der Religionsgemeinschaften und des Landes zu Respekt untereinander und zu Dialog miteinander verpflichtet. Im Landhaus wurde eine Erklärung mit dem Ziel des friedlichen Zusammenlebens unterschrieben. mehr …

Swarovski-Logo

Wirtschaft 26.02.2015 16:45 Uhr

Swarovski investiert 90 Mio. in Wattens

Swarovski werde in den nächsten drei Jahren 90 Millionen Euro in die Produktion am Standort Wattens investieren, so das Unternehmen in einer Aussendung am Donnerstag. Zugleich werde man die Werke in Tschechien und in China schließen, um die Produktion in Wattens und Serbien zu konzentrieren. mehr …

Kalkkögel in herbstlicher Sonne

Umwelt 26.02.2015 14:36 Uhr

Petition: 33.100 für Ruhegebiet Kalkkögel

Eine Petition der parteiunabhängigen Plattform „Rettet die Kalkkögel“ hat 33.100 Unterstützer gefunden. Dies gab die Plattform, die gegen den Zusammenschluss der Skigebiete „Schlick 2000“ und „Axamer Lizum“ über das Ruhegebiet mobil macht, am Donnerstag in einer Aussendung bekannt. mehr …

Augenuntersuchung

Gesundheit 26.02.2015 14:18 Uhr

Augenarzt findet seltene Krankheit bei Mädchen

Hinter einer harmlosen und ungefährlichen Veränderung im Auge eines Mädchens hat ein Tiroler Augenarzt eine seltene Krankheit vermutet. Klinikärzte bestätigten die Diagnose, mehrere Verwandte litten ebenfalls unerkannt daran. mehr …

Sujet Pflegebedürftige wird getröstet

Gesundheit 26.02.2015 14:17 Uhr

Innsbruck beklagt Kürzungen im Pflegebereich

Der Innsbrucker Sozialstadtrat und die Sozialen Dienste haben sich für den dringenden Ausbau der mobile Pflege ausgesprochen. Sie präsentierten am Donnerstag den jüngsten Vorsorgebericht. Für Unverständnis sorgt der Entwurf des Landes für Kürzungen im mobilen Pflegebereich. mehr …