Schleicherlaufen Telfs

Kultur 01.02.– 17:37 Uhr

17.000 kamen zum Schleicherlaufen

Das Schleicherlaufen in Telfs hat am Sonntag 17.000 Zuschauer angelockt. Laut Polizei ist erfreulicherweise alles friedlich verlaufen. Bis zum Sonntagabend gab es keine Zwischenfälle zu vermelden. Rund 500 Fasnachtler spielen beim Telfer Schleicherlaufen eine aktive Rolle.  mehr …

Lawine am Galtenberg

Chronik 01.02.– 18:15 Uhr

Tourengeher von Lawine mitgerissen

Großes Glück hat am Sonntagvormittag ein 47-jähriger Tourengeher bei einem Lawinenabgang am Kleinen Galtenberg in den Kitzbüheler Alpen gehabt. Der Unterländer wurde 140 Meter über felsiges Gelände mitgerissen, kam aber mit leichten Verletzungen davon.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 01.02.2015 18:36 Uhr

Herzinfarkt: Lenker von Passanten reanimiert

Ein 60-jähriger Autolenker ist nach einem Herzinfarkt auf der Straße von Passanten reanimiert worden. Der Mann aus dem Bezirk Kufstein war am Sonntagmorgen auf der B171, der Tiroler Straße, bei Radfeld unterwegs, als er vermutlich aufgrund eines Infarkts von der Straße abkam. mehr …

Ordensleute vor der Stiftskirche Wilten

Religion 01.02.2015 13:49 Uhr

„Tag des geweihten Lebens“ in Wilten

Die Ordensgemeinschaften, Säkularinstitute und spirituellen Bewegungen der Diözese Innsbruck haben am Samstag zu einem „Tag des geweihten Lebens“ in das Stift Wilten geladen. Mit dieser Veranstaltung wurde das von Papst Franziskus weltweit ausgerufene Jahr der Orden eingeleitet. mehr …

Hypo Tirol Volleballteam siegt über Hartberg

Sport 01.02.2015 11:42 Uhr

Hypo ohne Niederlage im Grunddurchgang

Das Volleyball-Team von Hypo Tirol hat am Samstag mit einem glatten 3:0-(15,21,13)-Erfolg bei Supervolley Enns den Grunddurchgang mit dem 16. Sieg im 16. Spiel abgeschlossen. In der Viertelfinal-Serie geht es nun gegen den achtplatzierten TSV Hartberg. mehr …

Lawinenabgang St. Anton

Chronik 01.02.2015 07:15 Uhr

Brite bei Lawinenabgang schwer verletzt

In St. Anton am Arlberg hat am Samstag ein britischer Skifahrer im freien Skiraum eine Lawine ausgelöst. Er wurde mitgerissen und erlitt schwere Verletzungen. Ein zweiter Skifahrer wurde ebenfalls von den Schneemassen erfasst, blieb aber unverletzt. mehr …

Politik 31.01.2015 16:41 Uhr

Scharfe Worte bei „vorwärts“-Versammlung

Die Parteispitze von „vorwärts-Tirol“ will die Verbindung zu ihrem Landtagsklub offenbar nicht endgültig kappen. Nach einer Generalversammlung am Samstag ging man nichtsdestotrotz vor allem mit Klubchef Hans Lindenberger scharf ins Gericht und setzte auf Durchhalteparolen. mehr …

Lawinenabgang

Chronik 31.01.2015 14:34 Uhr

Bergführer aus Lawine gerettet

Nach einem Lawinenabgang in der Granatspitzgruppe in Osttirol ist am Samstag ein 35-jähriger Heeresbergführer aus Kärnten lebend geborgen worden. Der Mann war von der Lawine 400 Meter weit mitgerissen worden, er erlitt bei dem Lawinenabgang eine Beinverletzung. mehr …

Müll

31.01.2015 12:48 Uhr

Sonderrechnung für zuwenig Müll

In St. Johann hat ein Haushalt im vergangenen Jahr zu wenig Müll produziert. Damit gab es von der Marktgemeinde eine Nachvorschreibung von fast 40 Euro. Die Gemeinde sieht eine Restmüllmenge von mindestens 26 Kilogramm pro Person und Jahr vor. Mehr dazu in help.ORF.at

Brand Wörgl

Chronik 31.01.2015 12:19 Uhr

Nach tödlichem Brand laufen die Ermittlungen

Bei einem Wohnungsbrand ist am Samstagmorgen in Wörgl eine 53-jährige Frau ums Leben gekommen. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache gegen 8.00 Uhr in einem Wohnhaus ausgebrochen. Der Schaden an dem Haus ist erheblich. Die Ermittlungen laufen. mehr …

Asylwerber Quartier

Chronik 31.01.2015 10:11 Uhr

Stichtag: Tirol erfüllt Flüchtlingsquote

Das Land Tirol hat nach eigenen Angaben die mit dem Bund vereinbarte Asylquote erfüllt. Mit Stichtag 31. Jänner stelle Tirol die dafür erforderlichen rund 2.800 Unterkünfte für Asylwerber zur Verfügung. Es werden aber weitere Unterkünfte für Flüchtlinge gesucht. mehr …

Verkehr 31.01.2015 06:37 Uhr

Osttirol: Nightliner zwischen Matrei und Lienz

Erfreuliche Nachrichten gibt es für alle Nachtschwärmer in Osttirol. Ab dem 7. Februar fährt ein Nightliner immer in der Nacht von Samstag auf Sonntag viermal pro Nacht zwischen Lienz und Matrei. Das Land und die beteiligten Gemeinden teilen sich die Kosten. mehr …

Hubschrauber am Werksgelände von Holz Pfeifer

Chronik 31.01.2015 06:10 Uhr

Tödlicher Arbeitsunfall bei Holz Pfeifer

Bei einem Arbeitsunfall am Werksgelände der Firma Holz Pfeifer in Kundl ist Freitagnachmittag ein Arbeiter tödlich verletzt worden. Er wurde von einem Radlader erfasst und starb noch an der Unfallstelle. mehr …

Wirtschaft 30.01.2015 18:32 Uhr

Neue Ideen rund um Energiesparen aus Tirol

Rund um das Thema Energiesparen werden bei der Tiroler Hausbau- und Energiemesse neue Ideen präsentiert. Dabei gibt es viele Möglichkeiten natürliche Energie zu nützen und damit kostengünstig und unabhängig unterwegs zu sein. Viele dieser Ideen kommen aus Tirol. mehr …

Bildung 30.01.2015 16:42 Uhr

Thomas Schöpf neuer Rektor der PHT

Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) hat am Freitag Prof. Mag. Thomas Schöpf zum neuen Rektor der Pädagogischen Hochschule Tirol (PHT) bestellt. Schöpf wurde vom Hochschulrat einstimmig an die erste Stelle des Dreiervorschlages gesetzt. mehr …

Bobfahrerin Christina Hengster

Sport 30.01.2015 15:40 Uhr

Platz 5 für Christina Hengster bei Bob-EM

Bei der Bob-Europameisterschaft in La Plagne ist Österreichs Top-Duo Christina Hengster/Sanne Monique Dekker am Freitag auf dem fünften Platz gelandet. Auf Bronze fehlten der Tirolerin Hengster, nach dem ersten Lauf noch Dritte, am Ende zwei Zehntelsekunden. mehr …

Hans-Jörg Schelling, Finanzminister

Politik 30.01.2015 15:12 Uhr

Finanzminister für spürbare Steuerentlastung

Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) geht weiter von einem strukturellen Nulldefizit im Jahr 2016 aus. „Ich halte daran fest“, meinte Schelling am Freitag bei einem Gespräch mit LH Günther Platter (ÖVP). Er wolle sich auch für eine spürbare Steuerentlastung der Bevölkerung einsetzen. mehr …

Alpiner Schutzwaldpreis

Bildung 30.01.2015 13:08 Uhr

Schulprojekt gewinnt alpinen Schutzwaldpreis

Schutzwälder sind in den Alpen unentbehrlich. Besonders vorbildliche Projekte zum Erhalt der Wälder würdigt die ARGE Alpenländische Forstvereine mit dem alpinen Schutzwaldpreis. In der Kategorie Schulprojekte gewann am Freitag eine Tiroler Volksschule. mehr …

Chronik 30.01.2015 13:05 Uhr

Rauferei in Wettlokal am Hauptbahnhof

Zu einer großen Rauferei zwischen 25 Afghanen und Türken ist es Donnerstagabend am Südtirolerplatz in Innsbruck gekommen. Zwei Männer wurden dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen für diesen Vorfall in dem Wettlokal. mehr …

Feuerwehr bei Gasaustritt in Polling

Chronik 30.01.2015 12:55 Uhr

Gasvergiftung: Pollinger Familie in Klinik

Freitagfrüh sind in der Klinik Innsbruck bei einer fünfköpfigen Familie aus Polling (Bezirk Innsbruck-Land) Vergiftungserscheinungen festgestellt worden. Die Klinik alarmierte daraufhin die Leitstelle. Die Feuerwehren mussten mit Atemschutz in das Wohnhaus der Familie. mehr …

Chronik 30.01.2015 12:15 Uhr

21 Somalier mit gefälschten Pässen aufgegriffen

21 Flüchtlinge aus Somalia hat die Polizei Freitagfrüh in einem italienischen Bus bei der Mautstelle Schönberg gestoppt. Die Somalier im Alter von 19 bis 30 Jahren hatten gefälschte Reisedokumente mit. Sie werden nach Italien zurückgebracht. mehr …

Chronik 30.01.2015 11:33 Uhr

Schulbus entging knapp einem Absturz

In Schmirn ist Freitagfrüh ein Bus mit rund 30 Schulkindern besetzt in einer Kurve ins Schleudern geraten. Dank einer Leitschiene wurde ein Absturz von der Straße verhindert. Die Schülerinnen und Schüler im Bus kamen mit dem Schrecken davon. mehr …