Fußballfans im Tivolistadion

Sport 28.05.– 17:18 Uhr

Wacker gegen Horn: Tivoli „ausverkauft“

Die Freikarten-Aktion von Land und Stadt Innsbruck hat offenbar gegriffen. Beim Abstiegskrimi FC Wacker gegen Horn am Freitag ist das Tivoli nach Jahren wieder voll. Die Öffentliche Hand ließ sich die Unterstützung der Fans 50.000 Euro kosten.  mehr …

Riesiger Felsbrocken neben Wanderer

Chronik 28.05.– 15:09 Uhr

Felssturz in Reith im Alpbachtal

Im Gemeindegebiet von Reith im Alpbachtal hat ein Passant Donnerstagmittag einen großen Felssturz entdeckt. Meldungen über verletzte Personen oder Gebäudeschäden gibt es bisher nicht. Die Landesgeologen sind verständigt.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 28.05.2015 17:36 Uhr

Gerlos: Arbeiter auf Baustelle verschüttet

In Gerlos hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Nach ersten Informationen stürzte ein Baustellengraben ein. Ein Arbeiter wurde in drei Metern Tiefe komplett verschüttet, konnte aber lebend geborgen werden. mehr …

Hotel Interalpen Telfs, Bilderberg

Chronik 28.05.2015 12:26 Uhr

Bilderberg-Gegner kritisieren Kosten

Eine überparteiliche Plattform protestiert gegen das Bilderbergtreffen, das von 10. bis 14. Juni in Telfs/Buchen stattfinden wird. Vor allem die Sicherheitskosten sind der Plattform ein Dorn im Auge, denn den Polizeischutz für die Konferenzteilnehmer habe die Allgemeinheit zu bezahlen. mehr …

Chronik 28.05.2015 11:23 Uhr

Einbruchsserie in drei Bundesländern geklärt

Nach einer Einbruchsserie in Tirol, Salzburg und Kärnten sitzt ein Moldawier in Klagenfurt in U-Haft. Nach Angaben der Polizei am Donnerstag konnten dem Mann 29 vollendete bzw. 18 versuchte Einbruchsdiebstähle nachgewiesen werden. mehr …

Neben Bakterien und Viren zählen Pilze zu den wichtigsten Pathogenen

Wissenschaft 28.05.2015 11:15 Uhr

Neues Labor erforscht Pilzinfektionen

Ein neues Labor an der Medizinischen Universität Innsbruck widmet sich dem Kampf gegen Pilzinfektionen, die vor allem in Krankenhäusern zunehmend zum Problem werden. Dabei stehen Diagnose, Therapie sowie Prävention im Fokus, etwa durch die Entwicklung keimhemmender Oberflächen. mehr …

Politik 28.05.2015 05:55 Uhr

Dreier-Landeshauptleute-Treffen in Osttirol

Seit Mittwoch steht Osttirol im Zeichen der drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino. Mittwochabend wurde in Dölsach ein Partnerschaftsvertrag für ein Förderprogramm unterzeichnet. Am Donnerstag werden am Iselsberg weitere Projekte der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino präsentiert. mehr …

Der neue Kaiser-Max-Grottensteig

Lifestyle 28.05.2015 05:53 Uhr

Kaiser-Max-Grottensteig ist wieder begehbar

Nach einer siebenjährige Sperre ist der Kaiser-Max-Grottensteig in der Martinswand bei Zirl wieder begehbar. Der Weg wurde um 170.000 Euro neu gestaltet. Der Steig von Zirl zur Höhle ist 1,6 Kilometer lang. mehr …

Chronik 27.05.2015 17:53 Uhr

Soldatin weicht Touristen aus und stürzt tödlich ab

In Südtirol hat sich am Mittwoch ein tödlicher Bergunfall ereignet. Beim Versuch, einer Touristengruppe Platz zu machen, stürzte eine Soldatin in der Nähe von Meran tödlich ab. mehr …

Logo Umweltzeichen

Bildung 27.05.2015 17:34 Uhr

Umweltzeichen für fünf Tiroler Schulen

Fünf Tiroler Schulen haben am Mittwoch das Österreichische Umweltzeichen erhalten. Österreichweit wurden bereits 105 Schulen zertifiziert, die sich intensiv für Umweltbildung und die Förderung eines sozialen Schulklimas einsetzen. mehr …

Betreuerin reicht Klienten die Hand

Soziales 27.05.2015 14:39 Uhr

Behinderte sollen Anspruch auf Hilfe haben

Der Mobile Hilfsdienst (MOHI) Tirol existiert seit 30 Jahren. Das MOHI unterstützt und begleitet Menschen mit Behinderung zuhause, bei Behördenwegen und Freizeitaktivitäten. Anlässlich einer Bilanz fordert MOHI erneut gleiche Ansprüche gegenüber dem Land. mehr …

Regal in einer Drogerie

Wirtschaft 27.05.2015 12:58 Uhr

Drogerieartikel in Deutschland billiger

Drogerieartikel sind in Innsbruck viel teurer als in München. Die Preisunterschiede betragen bis zu 224,3 Prozent. Sogar der teuerste Markt in München ist noch günstiger als der billigste in Innsbruck. Das zeigt die jüngste Preiserhebung der AK Tirol. mehr …

Schüler an der Tafel

Bildung 27.05.2015 09:18 Uhr

Zentralmatura: Tirol im Mittelfeld

Zehn Prozent der Tiroler Schüler sind bei der Mathematik-Zentralmatura Anfang Mai durchgefallen. Das zeigt eine erste Auswertung des Bildungsministeriums der Ergebnisse der schriftlichen Klausuren. Am besten schnitt Oberösterreich ab. mehr …

Chronik 27.05.2015 06:41 Uhr

Erneut Flüchtlinge aufgegriffen

Dienstagachmittag sind erneut 27 illegal eingereiste Flüchtlinge aus einem Reisezug aufgegriffen worden. In dem aus Italien kommenden Zug saßen Flüchtlinge aus dem Iran, Irak, Eritrea, Somalia und Äthiopien. Sie wurden von der Polizei am Innsbrucker Hauptbahnhof angehalten. Nach Abschluss der Amtshandlung wurden sie nach Italien zurückgeschoben.

Das Herz als Maschine gezeichnet.

Gesundheit 27.05.2015 06:37 Uhr

Fachärztemangel bei Kardiologen droht

In Österreich droht ein Fachärztemangel bei Herzspezialisten. Davor warnt der Leiter der Kardiologie an der Klinik Innsbruck, Wolfgang Michael Franz. 2030 würden österreichweit 650 neue Kardiologen benötigt. mehr …

Badezimmer

Wirtschaft 26.05.2015 19:02 Uhr

Neues Bad: Zuschuss für Menschen ab 60

Um ein selbständiges Leben im Alter zu ermöglichen, bietet das Land seit heuer eine neue Förderung. Für Menschen ab 60 Jahre gibt es eine Förderung von 25 Prozent, wenn sie ihr Badezimmer altersgerecht sanieren lassen. mehr …

Elektro-Auto Flugs Lienz

Verkehr 26.05.2015 19:02 Uhr

Elektroauto zum Ausleihen in Osttirol

In Lienz wird am Dienstag das Projekt E-Car-Sharing gestartet. Es handelt sich um ein Elektroauto, das man ausleihen kann. Über das Internet kann man sich beim zuständigen Verein anmelden und das Auto für eine gewisse Zeit reservieren. mehr …

Zelte für Flüchtlinge, Kufstein

Politik 26.05.2015 19:02 Uhr

Notquartiere für Flüchtlinge in Kufstein

In Tirol stellt sich die Frage, wie viele Flüchtlinge in Folge der Grenzkontrollen aufgrund des G7-Gipfels in Bayern vorübergehend in Tirol bleiben. Hunderte illegal eingereiste Flüchtlinge könnten im Zuge der Kontrollen in Tirol angehalten werden. In Kufstein und Umgebung ist man darauf vorbereitet. mehr …

Chronik 26.05.2015 19:01 Uhr

Um 10.000 Euro im Internet geprellt

Ein im Bezirk Reutte lebender Deutscher ist Opfer eines Internetbetruges geworden. Laut Polizei bestellte der 51-Jährige auf einer Internetplattform einen Minibagger um rund 10.000 Euro. Dieser wurde aber nicht geliefert. mehr …

Eine der neu entdeckten Falterarten, die Kessleria dimorpha

Wissenschaft 26.05.2015 16:27 Uhr

Vier neue Falterarten in den Alpen entdeckt

Gleich vier neue Falterarten haben Wissenschaftler aus Tirol und Finnland in den Alpen entdeckt. Sie haben eine Flügelspannweite von etwa 1,5 Zentimeter und sind nur sehr kleinräumig in wenigen Gebirgsstöcken verbreitet. science.ORF.at

Wirtschaft 26.05.2015 14:59 Uhr

Weitere Förderungen für Naturparkregion Lechtal

Die Naturparkregion Lechtal-Reutte mit insgesamt 25 Gemeinden darf sich über weitere Förderungen freuen. Bis 2025 stehen jährlich 700.000 Euro für die weitere Entwicklung der Region zur Verfügung. Gleichzeitig wurde eine Bilanz über die vergangene Periode gezogen. mehr …

Bischof Manfred Scheuer

Chronik 26.05.2015 09:20 Uhr

Flüchtlingssituation: Appell an Pfarren

In der aktuellen Diskussion um die Unterbringung von Flüchtlingen und Asylwerbern meldet sich jetzt auch Bischof Manfred Scheuer zu Wort. Flüchtlinge in Zeltstädten einzuquartieren könne keine Dauerlösung sei. mehr …