Vorbereitungen für die Festspiele am Bodensee

Bregenz ist die Festspielstadt. Ab dem 24. Juli 2014 läuft dort wieder die Erfolgsproduktion - die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart. Die Vorbereitungen rund um die Seebühne sind in vollem Gange.

Bis zu 1.500 Mitwirkende haben die Bregenzer Festspiele. Und immer wieder kommen neue Künstler dazu. Die Künstler und Bühnenleute müssen zum Teil sehr anstrengende Jobs erledigen.

Sendungshinweis:
„Mei liabste Weis“, 17. 5. 2014

Weil die Seebühne so groß ist, hat man sich etwas besonderes Einfallen lassen. Figuren der Zauberflöte sind überlebensgroße Puppen. Diese Vögel - in der Aufführung sind sie die drei Damen - werden von drei Tänzern zum Leben erweckt.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Werbung X