Bregenz - lebendiges Städtchen am Bodensee

Die Vorarlberger Landeshauptstadt ist von Tirol nicht weit entfernt. Ein Ausflug lohnt sich immer dort hin. Bregenz am Fuß des Pfänders ist ein lebendiges Städtchen mit vielen sonnigen Straßencafes und interessanter Gastronomie.

In Bregenz fallen vor allem die beiden neu gestalteten Museen auf - das Vorarlberg Museum und das Kunsthaus Bregenz. Beide sind architektonisch außergewöhnlich gestaltet. Wer es lieber traditionell hat, schaut sich die gepflegte historische Oberstadt mit ihren schmucken Gassen, Fachwerkhäusern, dem Martinsturm und beeindruckenden Kirchen an.

Sendungshinweis:
„Mei liabste Weis“, 17. 5. 2014

Bei der Liabsten Weis zeigen wir die schönsten Ansichten von Bregenz und natürlich auch die Seebühne, wo gerade die Vorbereitungen für die Zauberflöte bei den Festspielen laufen. Dort wirken bis zu 1500 Künstler und Bühnenleute mit, die zum Teil sehr anstrengende Jobs erledigen müssen. Auch davon erfahren sie mehr bei der Liabsten Weis…

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Werbung X