„Mahlzeit“ in der Essbar in Pertisau

Am Sonntag macht die „Mahlzeit“ Station in Pertisau im Hotel Sonnenhof. Vor Weihnachten hat sich die Familie Huber dort einen Wunschtraum erfüllt. Neben dem Hotelbetrieb hat sie ein kleines, feines Restaurant mit integrierter Bar eröffnet.

Schick aber doch tirolerisch-gemütlich aber nicht überladen. Sitzen und wohlfühlen wie im eigenen Wohnzimmer-so lautet das Motto im Sonnhof in Pertisau.

Sendungshinweis

„Mahlzeit“, 3.2.13

Echt, ehrlich und frisch

Vor dem herrlichen Sichtkamin, der vom Gastraum einen Blick hinaus in den Schnee gewährt, fällt das nicht schwer. „Echt, ehrlich und frisch“ ist die Küche von Chef Mike Huber. Er steht selbst mit Leidenschaft am Herd und verwendet nur beste Produkte und vieles, was heimische Produzenten anbieten.

Essbar von innen

Hotel Sonnenhof

Die Essbar: Gemütlichkeit mit Stil.

Unverfälscht mit wenig Schnick Schnack zaubert er aus Fisch, Fleisch Gemüse oder Nudeln herrliche Gerichte, wie butterweiche Steaks mit hausgemachten Chutneys, frische Burger, asiatisch Angehauchtes wie Karotten- Apfel-Honigsuppe, Bodenständiges wie Wienerschnitzel oder Verführerisches wie Marzipan-Mascarpone-Lasagne.

die Familie Huber: Zwei Erwachsene, zwei Kinder

Hotel Sonnenhof

Kinder und Karriere scheinen für die Hubers kein Problem zu sein.

Kinder und Gäste unter einem Hut

Chefin Daniela ist die Expertin in Sachen Wein, Ambiente und Rezeption und sie ist Mutter von Emma und Paul. Wie die junge Familie Kinder und Fulltimejob in der Gastronomie schaukelt, hören sie am Sonntag in der Radio Tirol „Mahlzeit“ - Rundgang durch die essbar inklusive.

Rezept für eine Marzipan Mascarpone Lasagne

Zutaten:

200g Zucker
3 Eier
3 Eigelb
750g Mascarpone
2TL Rum
150 ml Sahne

Die Eier und das Eigelb zusammen mit dem Zucker über Wasserdampf aufschlagen bis eine gut warme, cremige leichte Masse entsteht. Aber Vorsicht: keine Rühreier machen. Dann
weg von der Wärme und weiterschlagen bis die Masse wieder Zimmertemperatur hat. In einem anderen Topf die Sahne steif schlagen, die Mascarpone mit dem Rum glattrühren, vorsichtig mit der steif geschlagenen Sahne und der cremigen Eiermasse vermengen, zur Seite stellen.

Jetzt kommt Marzipan ins Spiel

Zwischen zwei Klarsichtfolien Marzipan ausrollen ca. 2,5 mm dick und in eine Kuchenform legen, die vorbereitete Mascarponemasse ca. 5 mm dicht darauf streichen und das immer wiederholen, Marzipanschicht, Mascarponemasse usw. Wenn die Lasagne ca. 5cm hoch ist und wie eine Lasagne aussieht, einige Stunden in den Tiefkühlschrank stellen. Um Sie anzurichten Lasagne in kleine Würfel schneiden, ca. 5 x 5 cm mit Kakaopulver bestreuen und genießen. Viel Spaß und gutes Gelingen!

Link: