Junge Bands & alte Helden

Seit September wird Radio Tirol zum Forum für die Tiroler Musikszene: Mit „Tirol am Beat“ startet eine Radio-Tirol-Musiklounge für junge Bands und alte Helden. Wir wollen jede Woche heimische Produktionen, die Sie nominieren, hinters Mikrofon bitten.

Die Sendung wird wöchentlich am Donnerstag von 19.00 bis 20.00 Uhr mit Wiederholung am Sonntag von 18.00 bis 19.00 Uhr stattfinden und soll ein Forum und eine Anlaufstelle für alle Tiroler Musikerinnen und Musiker abseits von Volks- und Blasmusik sein, das heißt ein Magazin für Tiroler Rock, Pop, Blues, Jazz, Liedermacher etc.

Logo Tirol am Beat

ORF

Sendungsverantwortlich: Klaus Horst

Heimathafen für Tirols Musikszene

Gestaltet wird die Sendung von den beiden musikbesessenen Radio-Tirol-Moderatoren Timo Abel und Klaus Horst, letzterer ist auch sendungsverantwortlich.

Klaus Horst über „Tirol am Beat“: „Eine solche Sendung ist seit gut zwei Jahrzehnten überfällig und ich bin glücklich, dass sie endlich zustande kommt. In dieser Sendung hat natürlich unheimlich vieles Platz, zentraler Punkt wird aber auch immer ein Studiogast sein."

Die Sendung soll ein Heimathafen für Tirols Musik-Szene werden, hofft Klaus Horst, und eine Plattform, um auch neue CD’s vorzustellen und Konzerttermine durchzugeben. „Ich hoffe, die Sendung wird ein Selbstläufer, indem wir einfach über alles Bescheid wissen!“

Logo Tirol am Beat

ORF

Moderator Timo Abel

Nominieren Sie Bands!

Für die Sendung freuen wir uns auch über Vorschläge: "Wir wollen wissen, was in Tirol in Sachen Musik so alles abgeht. Andererseits wollen wir bewusst auch die „Alten Helden“ präsentieren, Produktionen der letzten 20, 30 Jahre. Die Szene Tirols gilt es aufzuarbeiten, die fand bei uns ja bisher noch nie oder viel zu wenig statt.“

Einfach eine E-Mail schicken

Es gibt auch eine eigene E-Mail-Adresse für die Sendung: tirolambeat@orf.at - dorthin können alle Interessierten, Musiker, Veranstalter, junge und ältere Musikfans Anregungen geben für alles was den Tirolerinnen und Tirolern an Musik „made in tyrol“ am Herzen liegt.

Hörprobe an den ORF - und los geht’s!

Anregungen aller Art sind willkommen, auch Vorschläge, welche Tiroler Bands oder Musiker unbedingt in der Sendung auftreten sollten, am besten mit Kontaktadresse. Und Tonträger, damit die Musik auch gespielt werden kann, brauchen wir natürlich auch, einfach per Post an den ORF-Tirol, Kennwort „Tirol am Beat“, 6010 Innsbruck.

Sendungshinweis:
Jeden Donnerstag, 19.00 - 20.00 Uhr

„Tirol am Beat“ ...

  • jeden Donnerstag von 19.00 bis 20.00 Uhr in Radio Tirol
  • Wiederholung: jeden Sonntag von 18.00 bis 19.00 Uhr in Radio Tirol
  • ein Forum für die Tiroler Musikszene
  • weil es in Tirol ein Leben außerhalb von Blas- und Volksmusik gibt
  • das ist Pop und Rock, Blues und Folk, Jazz und Crossover aus Tirol
  • das sind schräge Grooves und harte Beats „made in Tyrol“
  • das sind Singer & Songwriter, Rockbands und Jazz-Ensembles
  • das sind junge Bands und alte Helden
  • ist schräg und rockig, verträumt und jazzig
  • auf Du und Du mit der Musik
  • Musikerinnen und Musiker, junge Bands und alte Helden hautnah
  • wir entdecken und präsentieren das musikalische Potenzial Tirols