Chefredakteur David Runer und NEOS-Klubobmann Dominik Oberhofer im Sommergespräch
zeitungsfoto.at
zeitungsfoto.at
Politik

Die ORF Tirol Sommergespräche

Die Tiroler Politik geht in die Sommerpause, im ORF Tirol starten die politischen Sommergespräche. Jeden Montag sind die Spitzen der Tiroler Landtagsparteien zu Gast zu ausführlichen Gesprächen abseits der Tagespolitik.

Weitere Termine:

Mo, 2. August, Die Grünen
Mo, 9. August, FPÖ
Mo, 16. August, SPÖ
Mo, 23. August, ÖVP

Die Liste Fritz im Sommergespräch

Statt sich auf die Kontrolle der Regierung zu beschränken, will die Liste Fritz künftig mitregieren, das kündigte Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider im ORF Tirol-Sommergespräch an. Diesen plötzlichen Wechsel von der Oppositionspartei zum Angebot als Regierungspartner sieht sie nicht als Widerspruch, „anbiedern werden wir uns aber nicht“, so Haselwanter-Schneider. Um als Koalitionspartner infrage zu kommen, will die Liste Fritz ihre Mandate bei der kommenden Landtagswahl von zwei auf vier Mandate verdoppeln – mehr dazu in Liste Fritz: Mitregieren statt kontrollieren.

Langfassung: „Tirol heute“-Sommergespräch: Liste Fritz

Eine Kehrtwende beim eigenen Rollenverständnis kündigt die Liste Fritz an. Statt wie bisher rein als Kontrollpartei anzutreten wolle man jetzt mitregieren, erklärte Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider im ORF Tirol Sommergespräch. Das große Ziel sei eine Regierung ohne ÖVP.

Die NEOS im Sommergespräch

Zum Nachhören

Alle Gespräche gibts auch in voller Länge als Podcast – überall wo es Podcasts gibt und in der ORF Radiothek.

Den Auftakt machte mit den NEOS die kleinste Partei im Tiroler Landtag. Klubobmann Dominik Oberhofer sprach sich im Sommergespräch mit Chefredakteur David Runer klar dafür aus, dass sich mehr Menschen gegen das Coronavirus impfen lassen müssen, er ließ dazu auch mit der Idee zu einem ungewöhnlichen Anreizsystem aufhorchen – mehr dazu in NEOS: Impf-Lotterie soll Anreize schaffen.

Langfassung: Tirol-Sommergespräch mit Dominik Oberhofer (NEOS)

Der Klubobmann der Tiroler NEOS, Dominik Oberhofer, spricht sich im ORF Tirol Sommergespräch klar für Anreize für Impfunwillige aus. Mit einer Lotterie für Geimpfte könnte die Herdenimmunität erreicht werden, glaubt Oberhofer.