Blaulicht Polizei
ORF
ORF
Chronik

Motorsägen-Dieb entlarvte sich selbst

Auf einer Baustelle im Zillertal ist vor zwei Wochen eine Motorsäge gestohlen worden. Unfreiwillig entlarvte sich der Dieb nun selbst, weil er die Säge in jenes Geschäft zur Reparatur brachte, in dem sie im März gekauft worden war.

Die Motorsäge wurde am 9. Juli auf einer Baustelle in Kaltenbach entwendet. Mittlerweile gelang es der Polizei einen Verdächtigen zu ermitteln – unter tatkräftiger Hilfe des Mannes. Der 59-jährige Österreicher brachte die gestohlene Motorsäge nämlich genau in jene Firma zur Reparatur, wo sie im heurigen Frühjahr gekauft wurde.

Nachdem die Seriennummer übereinstimmte, zeigte sich der Mann geständig. Die Motorsäge wurde sichergestellt.