Isabella Krassnitzer und Hubert Gogl
ORF
ORF

Zum Abschluss in Innsbruck

Zum Abschluss dieses Jahres erkundet die Radio Tirol Sommerfrische die Landeshauptstadt Innsbruck. Begleiten Sie dabei Moderatorin Isabella Krassnitzer und Sommerfrische-Reporter Hubert Gogl.

Montag, 2. September

Sendungshinweis:
Sommerfrische 12.00 – 15.00

Kletterzentrum

Am ersten Tag der Innsbruck.-Woche besuchen wir mit der ORF Radio Tirol Sommerfrische in Innsbruck das Kletterzentrum. Der Szenetreffpunkt für Kletterfans – egal ob Anfänger, Hobbykletterer oder Profi.

Treffpunkt: 12.00 Uhr Sillside – Kletterzentrum

Kletterzentrum Innsbruck
ORF

Dienstag, 3. September

Sendungshinweis:
Sommerfrische 12.00 – 15.00

Entdecken Sie die neue Stadtbibliothek

In der neuen Stadtbibliothek Innsbruck gibt es nicht nur über 70.000 Medien zu entdecken. Seit November 2018 hat sich das größte Wohnzimmer der Stadt zu einem beliebten Aufenthaltsort entwickelt – von der Zeitungslektüre im Lesecafé bis hin zum gemeinsamen Lernen oder spielenden Lesen in der Kinderbibliothek. Das ganze Jahr über gibt es auch ein vielfältiges, kostenloses Veranstaltungsprogramm.
Die Radio Tirol Sommerfrische bietet eine besondere Gelegenheit, die Stadtbibliothek in all ihren Facetten kennen zu lernen: von einem künstlerischen Kinderworkshop in der Galerie Plattform 6020 über Informatives von der Stadtplanung bis hin zu einer Lesung. Darüber hinaus wird auch fleißig in den Bücherregalen gestöbert und ein Einblick in die Welt der eBooks geboten.

Programm
12:00 Uhr: Benjamin Zanon führt durch seine Ausstellung in der Plattform 6020
12:00-14:00 Uhr: Tipps zum Thema E-Books im Projektraum
12:40 Uhr: Ein Blick hinter die Kulissen der Stadtbibliothek mit Bibliotheksleiterin Christina Krenmayr (Treffpunkt Foyer)
13:00-15:00 Uhr: Offenes Atelier für Kinder in der Plattform 6020
13:00 Uhr: Informationen zur Ausstellung „Campagne Reichenau – Ein Stück Stadt entsteht“ mit Stadtplaner Wolfgang Andexlinger im Raum für Stadtentwicklung im 1. Stock
13:40 Uhr: Ein Blick hinter die Kulissen der Stadtbibliothek mit Bibliotheksleiterin Christina Krenmayr (Treffpunkt Foyer)
14:00 Uhr: Lesung im Veranstaltungsraum im 1. Stock

Treffpunkt: 12:00 Uhr Stadtbibliothek Innsbruck, Amraser Straße 2

Menschen in der Bibliothek
Clemens Ascher

Mittwoch, 4. September

Sendungshinweis:
Sommerfrische 12.00 – 15.00

Der Bergisel – Innsbrucks Erlebnisberg

In der Mitte der Woche macht die Sommerfrische am Bergisel Station. Hier können Besucher sowohl in die Geschichte als auch in den Sport eintauchen,und genau das macht dieses Areal so besonders. Im Bergisel-Skisprungstadion, einer der modernsten Sportarenen des Alpenraums können die Besucher Olympiageschichte fühlen. Mit der Standseilbahn geht es in wenigen Minuten auf die spektakuläre Aussichtsplattform, auf der man einen 360 Grad Panoramablick genießen kann. Für einen kleinen Spaziergang lädt der Panorama-Rundwanderweg ein.

DAS TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum
Wo vor gut 200 Jahren die Bergisel-Schlacht tobte, informieren heute das atemberaubende 1.000 Quadratmeter große Tirol-Panorama und das Kaiserjägermuseum über den mythenumrankten Freiheitskampf der Tiroler.
Sonderführungen für Kinder und Erwachsene ins Riesenrundgemälde sowie durch die Ausstellung „(un)natürlich urban. Lebensraum im Wandel“

Programm
12:00 Uhr: Führung „1000 m² bemalte Leinwand – Das Riesenrundgemälde“
12:30 Uhr: Kinder-Führung „Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“ durch die Sonderausstellung „(un)natürliche urban. Lebensraum im Wandel“
13:30 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „(un)natürlich urban. Lebensraum im Wandel“
14:00 Uhr: Kinder-Führung „Zeitreise 1809“ ins Riesenrundgemälde

Treffpunkt: 12.00 Uhr Tirol Panorama

Tirol Panorama und Bergisel Schanze
Tiroler Landesmuseen-Betriebsgesellschaft m.b.H

Donnerstag, 5. September

Sendungshinweis:
Sommerfrische 12.00 – 15.00

Wir besuchen das Zeughaus

Das einstige Waffenarsenal ist heute ein beeindruckendes Museum zur Kulturgeschichte Tirols. Highlights sind unter anderem das Schwazer Bergbuch von 1556, die erste Straßenwandkarte Europas aus dem Jahr 1520 sowie die großen Globen von Peter Anich aus dem 18. Jahrhundert. Schubladen mit Objekten aus allen präsentierten Epochen laden zum Entdecken und Staunen ein.

Programm
12:00 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Des Kaisers Zeug. Maximilians Zeughaus in Innsbruck“
12:30 Uhr: Kinder-Führung „Der Kaiser denkt sich was aus“
13:30 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Des Kaisers Zeug. Maximilians Zeughaus in Innsbruck“
14:00 Uhr: Kinder-Führung „Der Kaiser denkt sich was aus“

Treffpunkt: 12:00 Uhr Zeughaus Innsbruck

Zeughaus Innsbruck
Wolfgang Lackner

Freitag, 6. September

Sendungshinweis:
Sommerfrische 12.00 – 15.00

Sommerfrische Abschluss im Alpenzoo

Als „Themenzoo“ bietet der Alpenzoo in seinen Gehegen, Terrarien und dem Kaltwasser-Aquarium mit rund 50 alpinen Fischarten die weltweit größte Sammlung von Tieren aus dem Alpenraum.

Für die Sommerfrische Besucher finden drei kommentierte Fütterungen statt:
13:00 Uhr Braunbärfütterung
14:00 Uhr Fischotterfütterung
15:00 Uhr Wolfsfütterung

Dabei werden die Tierpfleger während einer Fütterung Spannendes und Wissenswertes zu den Tieren erzählen.

Treffpunkt: 12.00 Uhr Alpenzoo Innsbruck

Steinbock
Alpenzoo Innsbruck

Und damit endet für heuer die Radio Tirol Sommerfrische!