Auf den Spuren der Gletschermumie

Zur Wochenmitte begibt sich die Radio Tirol Sommerfrische nach Umhausen. Hier geben das Ötzidorf und der Greifvogelpark spannende Einblicke in vergangene Zeiten.

Kennwort: „Steinzeit“

Im Ötzi-Dorf wandeln Sie auf den Spuren von Ötzi - dem Mann aus dem Eis - und können seinen Alltag in einer kleinen Dorfgemeinschaft aus der Steinzeit nachempfinden. Im rund 12.000m² großen Areal gibt es neben originalgetreuen Nachbauten von steinzeitlichen Hütten, Gräbern und Opferplätze auch Jagd- und Arbeitsgeräte, aus der Zeit des Ötzi zu entdecken. Leben, Wohnen und Wirtschaft unserer Vorfahren werden im Ötzi-Dorf deutlich veranschaulicht. Vorführungen von steinzeitlichen Handwerkstechnicken, Führungen und ein spezielles Kinderprogramm vermitteln Besuchern das Gefühl einer Zeitreise.

Ötzi dorf kochen

ÖTZI-DORF

Greifvögel hautnah

Unmittelbar neben dem Ötzidorf bringt der Greifvogelpark, auf einem 5000m² großen Gelände, die Welt der Greifvögel näher. In der Arena findet zur Sommerfrische eine spektakuläre Flugvorführung statt. Dabei können Sie verschiedenste Greifvögel, wie Geier, Adler, Milane, Eulen, Falken und Bussarde, bei Segelflügen und rasanten Jagdflügen erleben.

ötzi greifvogel familie

ÖTZI-DORF

Treffpunkt:

6441 Umhausen, Tauferberg 8, 12:00 Uhr

Links: