Europas höchste Floßfahrt

Zum Ausklang der dritten Woche begibt sich die Radio Tirol Sommerfrische in luftige Höhen. Es erwartet Sie eine Floßfahrt auf 2.232 Metern Seehöhe am Rifflsee im Pitztal.

Beim dem Naturbergsee im Pitztal können Interressierte die hochalpine Landschaft nun auch vom Wasser aus genießen. Auf einem 140 m² großen, im Wikinger-Stil gebauten Floß, treiben Sie am Rifflsee zwischen vergletscherten Bergrießen der Pitztaler Alpen. Das Floß bietet Platz für bis zu 60 Personen und wird mit einem Elektromotor angetrieben.

See Floß Pitztal

Pitztal Gletscher Rifflsee

Auf einem ca. 45 minütigen Wanderweg um den See, der mit Kinderwagen und Rollstuhl leicht zu bewältigen ist, spazieren Sie durch Hochgebirgswiesen oder machen es sich auf Holzbänken gemütlich. Hier bekommen sie einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt am Rifflsee. Die Wanderungen starten jeweils um 12:15, 13:15 und 14:15 Uhr.

Bei Pitzis Detektiv-Spiel können Kinder auf der Seerunde spannende und knifflige Fragen lösen - als Belohnung wartet ein Preis und ein Eis.

Treffpunkt:

Talstation Rifflseebahn, Mandarfen, 11:30 Uhr

Links: