Wandern im Zillertal

Am Donnerstag begeben wir uns mit der Radio Tirol Sommerfrische auf die Bärenbadalm im Zillertal. Moderatorin Brita Bauer begleitet Sie bei verschiedenen Attraktionen, wie beispielsweise einer Steinbockwanderung.

Die Bärenbadalm liegt im Zillergrund, unweit der Grenze zu Salzburg. Erreichbar mit dem Auto, Rad sowie über zahlreiche Wanderwegen, stellt die Alm ein Ausflugsziel für Groß und Klein dar.

Kinder alm sitzen

Bärenbadalm

Alpensteinböcke hautnah

Zur Radio Tirol Sommerfrische können Interessierte an einer Steinbockwanderung teilnehembn. Von der Bärenbadalm geht es dabei Richtung Zillertaler Hochgebirge. Ziel der Wanderung ist ein Gehege, in dem Steinböcke in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten sind. Ein Führer wird dabei Wissenswertes zum Naturpark und den Alpensteinböcken erklären.

Steinbock

Naturpark Zillertal

Der Naturpark Zillertal sorgt außerdem mit einem Kinderprogramm für Unterhaltung. Hier können die Kleinen verschiedenste Steinutensilien näher kennenlernen, mit Naturmaterialien basteln und sich am Kinderspielplatz mit Babyhasen und Biohennen vergnügen.

bärenbadalm zillergrund

Bärenbadalm

Zur Sommerfrische wird auch ein Imker zu Besuch auf der Bärenbadalm sein und Informationen über Bienen und Imkerei geben. Mit Hilfe eines Schaukasten wird das Innenleben eines Bienenstocks veranschaulicht und erklärt. Basteln von Bienenwachskerzen mit heimischen Imkern ist ebenfalls Bestandteil des Programms.

Mit dem Bus zur Bärenbadalm

Wir empfehlen unseren Sommerfrische Besuchern, die Reise zur Bärenbadalm mit dem Bus anzutreten. Jene die mit dem Privatfahrzeug kommen, zahlen eine Mautgebühr von 8€. Unter folgendem Link finden Sie die Busverbindungen:

Treffpunkt:

6290 Brandberg, Zillergrund 78, 12:00 Uhr.

Link: