Bettelwurf

Chronik 17.10.2018 11:17 Uhr

Nach Absturz auf Bettelwurf verstorben

Nach einem Absturz auf dem Bettelwurf ist ein 29-jähriger Innsbrucker am Dienstag verstorben. Der Mann hatte am Sonntag beim Abstieg den Halt verloren und stürzte 20 Meter über Felsen ab. mehr …

Arbeit am Computer

Technik & IT 17.10.2018 09:20 Uhr

Expertenmangel gefährdet Cybersicherheit

Der Schutz von Computersystemen steht im Mittelpunkt einer Sicherheitskonferenz in Alpbach. Dabei wurde auch thematisiert, dass es in Österreich einen großen Mangel an IT-Fachkräften gibt, was es Cyberangreifern leicht macht. mehr …

Unfall mit Lkw

Chronik 17.10.2018 07:08 Uhr

Lkw kollidierte frontal mit Pkw

Bei einem Frontalzusammenstoß von einem Lkw mit einem Pick Up ist am Mittwochmorgen bei Rietz (Bezirk Imst) ein 31-Jähriger verletzt worden. Der mit Obst und Gemüse beladene Lkw kippte dabei in den Straßengraben. mehr …

Ölheizung

Chronik 17.10.2018 06:12 Uhr

Über die Frage der richtigen Heizung

Tirol hat sich dem Ausstieg aus den fossilen Energieträgern verschrieben. Der Weg dorthin ist noch weit, und in vielen Haushalten stellt man sich die Frage, womit man künftig möglichst günstig und sinnvoll heizt. mehr …

Arzt und Ärztin  vor Bildschirm; geteilte Kassenstelle

Gesundheit 17.10.2018 06:12 Uhr

Verpflichtende Ausbildung in Ärzte-Lehrpraxis

Am Ende ihrer Ausbildung müssen angehende Ärzte neben dem Turnusdienst im Krankenhaus künftig auch eine Ausbildung in einer Lehrpraxis absolvieren. Die ersten vier Jungärzte stehen derzeit in Ausbildung. mehr …

Kofler Dritter Engelberg

Sport 16.10.2018 18:20 Uhr

Kofler nur Zuschauer bei Weltcup-Auftakt

Andreas Kofler, der nach überstandener Autoimmunerkrankung wieder dem Nationalteam angehört, fehlt beim Skisprung-Weltcup-Auftakt im November in Wisla. Der 34-Jährige soll vorerst im Kontinentalcup starten. Mehr dazu in sport.ORF.at

Pensionist PC Maus Computer Bank Elektronik

Chronik 16.10.2018 15:41 Uhr

Für angebliches Erbe tausende Euro bezahlt

Ein Tiroler ist Opfer eines Internetbetrügers geworden. In der Hoffnung 550.000 Euro erben zu können, überwies der 63-Jährige dem Unbekannten in mehreren Tranchen einige tausend Euro, bis ihn seine Hausbank warnte. mehr …

Passionsspiele Erl

Kultur 16.10.2018 14:07 Uhr

Erl 2019 wieder mit Mitterer-Passion

Bei den Passionsspielen Erl wird es 2019 eine Wiederaufnahme der Passion geben, die Felix Mitterer für die Spielsaison im Jahr 2013 verfasst hat. Regie wird wieder der Tiroler Markus Plattner führen. mehr …

Sonne mit Blumenwiese

Umwelt 16.10.2018 13:21 Uhr

2018 in Tirol eines der wärmsten Jahre

Das heurige Jahr wird einen Spitzenplatz in der Statistik der wärmsten Jahre einnehmen. Wie die Daten der ZAMG zeigen, könnte es das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen werden, eher wird es aber das zweit- oder drittwärmste. mehr …

Bild von abgängiger Frau

Chronik 16.10.2018 11:38 Uhr

45-jährige Kroatin seit Monaten vermisst

Die Polizei sucht nach einer seit August abgängigen Frau. Die 45-jährige Kroatin hatte bis März in einem Hotel in Fügen gearbeitet und wurde im August zum letzten Mal in einer Bäckerei in Jenbach gesehen. mehr …

Rothirsch

Tiere 16.10.2018 07:28 Uhr

Wildtiere als unterschätzte Unfallgefahr

Alle fünf Stunden ereignet sich in Tirol ein Wildunfall. Im Vorjahr wurden dabei 22 Personen verletzt. Die Wucht, mit der ein Rothirsch bei Tempo 60 auf ein Auto aufprallt, entspricht dem Gewicht eines ausgewachsenen Elefanten. mehr …

Reanimation Puppe Krankenhaus Pfleger

Gesundheit 16.10.2018 07:25 Uhr

Man kann im Notfall nichts falsch machen

Am Tag der Reanimation findet am Dienstag im Landeskrankenhaus Hall der Aktionstag Notfall statt. Die Menschen sollen dadurch angeregt werden, beherzt Erste Hilfe zu leisten. Es gehe vor allem darum, Ängste abzubauen. mehr …

Wahlkandidaten diskutieren auf Podium

Politik 16.10.2018 06:51 Uhr

Diskussion vor Südtiroler Landtagswahl

Am Sonntag wird in Südtirol ein neuer Landtag gewählt. Am Montagabend stellten sich acht der 14 Spitzenkandidaten auf Einladung der Tageszeitung „Dolomiten“ im Waltherhaus in Bozen einer Diskussion. mehr …

Bergung nach Unfall bei Waldarbeit

Chronik 16.10.2018 06:27 Uhr

Tödlicher Unfall bei der Holzarbeit

Ein Einheimischer ist am Montagnachmittag in Aurach bei Kitzbühel bei Holzarbeiten tödlich verunglückt. Der 78-Jährige dürfte über einen steilen Hang in die Tiefe gestürzt sein und dabei tödliche Verletzungen erlitten haben. mehr …

Reise mit Puch Maxi

Lifestyle 16.10.2018 05:55 Uhr

Mit der Puch Maxi von der Mongolei nach Tirol

Der 26-jährige Tiroler Stephan Regensberger ist mit seinem Mofa von der Mongolei nach Tirol gefahren. Von Mai bis August war er mit einer 41 Jahre alten Puch Maxi auf den über 10.000 Kilometern unterwegs. mehr …

Haus der Musik

Chronik 15.10.2018 18:46 Uhr

Haus der Musik: Probleme für Blinde

Erst vor wenigen Tagen ist das Haus der Musik in Innsbruck eröffnet worden. Doch das Blindenleitsystem weist nach Einschätzung des Blinden- und Sehbehindertenverbands erhebliche Mängel aus. Nun wurden die Fehler behoben. mehr …

Uni Innsbruck

Bildung 15.10.2018 13:15 Uhr

350 Jahre Uni mit Fest der Wissenschaft

Die Universität Innsbruck wird im kommenden Jahr ihr 350-Jahr-Jubiläum begehen. Eingerahmt wird der Geburtstag, der am 15. Oktober 2019 gefeiert wird, mit Veranstaltungen, Projekten und Kooperationen, etwa einem „Fest der Wissenschaft“. mehr …

Hotel Alpenkönig

Wirtschaft 15.10.2018 12:35 Uhr

Alpenkönig-Pleite mit Nachspiel für Gemeinde

Rund um die Millionen-Pleite des einstigen Luxushotels „Alpenkönig“ in Reith bei Seefeld drohen der Gemeinde hohe Schadenersatzforderungen. Hintergrund sind Zwangsversteigerungen von Wohnungen im Hotel. mehr …

Die Kläranlage in der Rossau in Innsbruck.

Chronik 15.10.2018 09:58 Uhr

Feuchttücher machen Klärwerke dicht

Die Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) klären über den richtigen Umgang mit Müll in der Toilette auf. Feuchttücher und ähnliche Hygieneartikel sammeln sich in den Pumpen der Kläranlage und müssen teuer entfernt werden. mehr …

Heizkörper

Wirtschaft 15.10.2018 07:27 Uhr

Heizen mit Öl wird erheblich teurer

Rund 40 Prozent der Tiroler Haushalte müssen im kommenden Winter erheblich mehr für das Heizen bezahlen. Fast jeder zweite Haushalt heizt in Tirol mit Öl. Mit bis zu 400 Euro pro Haushalt mehr sei im Vergleich zum Vorjahr zu rechnen. mehr …