Mei liabste Weis demnächst aus Schladming

Am 13. Oktober findet die nächste Sendung von „Mei liabste Weis“ statt. Nach Eisenstadt und Fügen sind Franz Posch und seine Gäste diesmal in Schladming zu Gast. Wann und wie Sie zu Eintrittskarten kommen, erfahren Sie demnächst hier.

Schladming ist mit seinen knapp 6.700 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Bezirks Liezen in der Steiermark. Schladming liegt in der nordwestlichen Obersteiermark im oberen Ennstal an der Einmündung des Talbach in die Enns.

Blick auf Schladming

Ewald Gabardi/CC BY-SA 3.0 AT

Blick auf Schladming

Die Stadt wird umrahmt im Norden vom Dachsteingebirge und im Süden von den Niederen Tauern. Mei liabste Weis kommt aus der Knappenalm in Schladming-Rohrmoos.

Link: