Wir spielen für Sie in Kremsmünster

Auch für „Mei liabste Weis“ in Kremsmünster hat Franz Posch wieder hochkarätige Musiker gewinnen können: „Rainbacher Dreig’sang“, „Goiserer Klarinettenmusi“, „Kremstal Blech“ und „Kremsmünsterer Bock- und Leiermusik“.

Rainbacher Dreig’sang

Traudi und Hubert Tröbinger sowie Renate Zeiml singen seit 22 Jahren zusammen. Ihr wichtigstes Anliegen: so natürlich wie möglich, ohne „Gspompanadln“, ausgesprochen traditionell.

Gruppen für Kremsmünster

privat

Rainbacher Dreig’sang

Sendungshinweis:
„Mei liabste Weis“, 20.5.2017
20.15 Uhr, ORF 2

Goiserer Klarinettenmusi

Diese Gruppe gehört zu den Aushängeschildern der Alpenländischen Volksmusik. Schon im Jahre 1996 hat die „Goiserer Klarinettenmusi“ bei der „Liabsten Weis“ in Hallstatt mitgewirkt und mit ihrem Stück vom „Rehragout“ den Vogel abgeschossen. Mit zwei Klarinetten, Harmonika, Gitarre, Posaune und Bassgeige bringen die Musikanten Schwung in jedes Stück, außerdem sind Lieder mit Paschen selbstverständlich in ihrem Programm.

Gruppen für Kremsmünster

privat

Goiserer Klarinettenmusi

Kremstal Blech

Kremstal Blech ist eine flotte, junge Tanzlmusi, wo sich sechs Musikanten aus dem Kremstal gefunden haben.

Kremstal Blech

privat

Kremstal Blech

Kremsmünsterer Bock- und Leiermusik

Mann kann sie getrost als Hausherren bezeichnen, die mit Vorliebe nach den schönsten Volksweisen vergangener Jahrzehnte, suchen, um sie mit den alten Instrumenten Dudelsack, Es-Klarinette und Kurzhalsgeige zu neuem Leben zu erwecken. Sie singen bei vielen ihrer Stücke auch dazu.

Link: