ORF Tirol Redhaus: Macht der Föhn krank?

Der Föhn hat in vielen Teilen Tirols in der letzten Zeit für schlaflose Nächte gesorgt. Ist Wetterfühligkeit medizinisch belegbar? Das wollten zwei Schüler des Meinhardinums Stams im ORF Tirol Redhaus wissen und haben den Experten dazu befragt.

Sendungshinweis:
„Tirol heute“, 2.3.2017

Andre und Daniel haben sich mit Christian Schubert getroffen, einem Arzt und Psychologen, der sich schon öfter mit der Wetterfühligkeit auseinandergesetzt hat.

Das Wetter in Zusammenhang mit körperlichen Leiden zu bringen, ist sehr komplex, meint auch der Metereologe Georg Mayr.

Studie soll weiteren Aufschluss geben

Gemeinsam starten der Arzt und der Meteorolog gerade eine Studie, bei der die Zusammenhänge zwischen Wettereinflüssen und der Kindernotaufnahme in der Innsbrucker Klinik untersucht werden soll.

Und hier sind wieder die beliebten Hoppalas. Es ist nämlich nicht so einfach in eine Kamera zu sprechen..