Tiroler Sportlerwahl 2017 - Jetzt abstimmen

Das Sportjahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Grund genug für uns, die erfolgreichsten und beliebtesten Sportler des abgelaufenen Jahres zu ehren. Der ORF Tirol und die Tiroler Tageszeitung starten ab sofort mit der Tiroler Sportlerwahl 2017.

Wer sind die beliebtesten Sportler in diesem Land, wer holt sich den begehrten Viktor? In vier unterschiedlichen Kategorien – Damen, Herren, Mannschaft und Behindertensport – suchen wir Tirols Aushängeschilder.

Sportlergala

TT

Im Zuge der Sportlergala am 28. April 2018 werden die Sieger bekannt gegeben.

Die beiden Sportredaktionen des ORF und der TT haben die Nominierungen für die heurige Wahl vorgenommen - übrig geblieben sind die jeweils 15 besten in den unterschiedlichen Kategorien. Ab sofort können Sie unter diesen Nominierten ihre Favoritin, ihren Favoriten auswählen. Die Teilnehmerkarten können Sie entweder hier bei uns im ORF Studio abholen oder Sie stimmen hier online ab.

Zu gewinnen gibts u.a. ein langes, kulinarisches Wochenende in Belgien für zwei Personen– inklusive Flug, drei Nächte in einem Lifestylehotel oder Vip-Tickets für die Tiroler Sportlergala am 28. April 2018 im Congress Innsbruck!

Einsendeschluß ist der 28.Jänner

Die Nominiertenliste

Damen
1. Nicole Billa (Fußball)
2. Stephanie Brunner (Ski alpin)
3. Janine Flock (Skeleton)
4. Bernadette Graf (Judo)
5. Vanessa Herzog (Eisschnelllauf/Inline)
6. Lisa Hauser (Biathlon)
7. Olivia Hofmann (Sportschießen)
8. Martina Kuenz (Ringen)
9. Franziska Peer (Sportschießen)
10. Jasmin Mader (Turnen)
11. Nicol Ruprecht (Rhythm. Sportgymnastik)
12. Katharina Saurwein (Klettern)
13. Katharina Schiechtl (Fußball)
14. Kathrin Unterwurzacher (Judo)
15. Stephanie Venier (Ski alpin)

Herren
1. Lucas Auer (Motorsport)
2. Stefan Denifl (Radsport)
3. Wilhelm Denifl (Nordische Kombination)
4. Daniel Federspiel (Mountainbike)
5. Manuel Feller (Ski alpin)
6. Daniel Gastl (Ringen)
7. Thomas Kammerlander (Naturbahnrodeln)
8. Wolfgang Kindl (Kunstbahnrodeln)
9. Alban Lakata (Mountainbike)
10. Dominik Landertinger (Biathlon)
11. Michael Matt (Ski alpin)
12. Benjamin Ortner (Basketball)
13. Bernhard Reitshammer (Schwimmen)
14. Alessandro Schöpf (Fußball)
15. Jakob Schubert (Klettern)

Mannschaft
1. Bildstein/Hussl (Segeln)
2. FC Wacker Innsbruck (Fußball)
3. Fettner/Schlierenzauer (Skispringen)
4. HC Innsbruck (Eishockey)
5. Handball Tirol (Handball)
6. Hypo Tirol/AlpenVolleys (Volleyball)
7. Hengster/Onasanya (Bob)
8. Maier/Lausegger/Sammer/Moldovan (Bob)
9. Penz/Fischler (Kunstbahnrodeln)
10. RC Innsbruck (Rugby)
11. Kastlunger/Kindl/Koller (Kunstbahnrodeln)
12. RSC Inzing (Ringen)
13. Swarco Raiders (Football)
14. WBC Tirol (Wasserball)
15. WSG Wattens (Fußball)

Behindertensport
1. Karin Becker (Golf)
2. Rene Eckhart (Snowboard)
3. Martin Falch (Triathlon)
4. Krisztian Gardos (Tischtennis)
5. Alexander Gritsch (Handbike)
6. Patrick Hagenaars (Radsport)
7. Andreas Kapfinger (Parabob)
8. Martin Legner (Rollstuhltennis)
9. Roman Rabl (Ski alpin)
10. Simon Wallner (Ski alpin)

Link: