Bewusst gesund - Aus dem Bauch

Seit Jahrtausenden ist bekannt, dass ein gesunder Darm eine zentrale Rolle für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen spielt. Am 14. September wird über das Thema Darm bei den Tiroler Gesundheitsgesprächen im Studio 3 diskutiert.

Bewusst gesund - Aus dem Bauch
Donnerstag, 14.9.2017
19.30 Uhr
Studio 3
Die Veranstaltung ist ausgebucht

Forschungen durchleuchten zunehmend den Darm und geben uns neue Erkenntnisse über Abläufe, die über die Aufnahme von Nährstoffen hinausgehen. In einem gesunden Darm leben bis zu 100 Billionen Bakterien, sie helfen bei der Verdauung und stärken das Immunsystem. Wer seinen Darm gesund erhält, beugt vor – ein gesunder Darm ist der Schlüssel zu Fitness und Wohlbefinden.

Diese und weitere Fragen sollen bei den Tiroler Gesundheitsgesprächen zum Thema „Bewusst gesund – Aus dem Bauch“ von Expertinnen und Experten beantwortet werden:
• Erkrankungen: Wurzeln und Ursachen – Welche Anzeichen sind zu beachten,
wann soll man einen Arzt aufsuchen?
• Darm und Psyche: Welche Zusammenhänge gibt es?
• Darm und Ernährung: Was ist wichtig, um den Darm gesund zu erhalten?
Diese und weitere Fragen sollen bei den Tiroler Gesundheitsgesprächen zum Thema „Bewusst gesund – Aus dem Bauch“ von Expertinnen und Experten beantwortet werden.

Bauchweh

tirol kliniken/Fotalia

ORF-Moderatorin Barbara Kohla begleitet Sie durch diesen informativen Abend und begrüßt im Studio 3:

  • Univ.-Prof. Dr. Herbert Tilg (Direktor Univ.-Klinik für Innere Medizin I)
  • Univ.-Prof. Dr. Dietmar Öfner-Velano, (Uniklinik Innsbruck)
  • Mag.a Anna-Elisabeth Purtscher (FH Gesundheit)
  • Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Sperner-Unterweger (Uniklinik Innsbruck)