Kräuterhexen und wilde Tiere in Matrei

Am Donnerstag begibt sich unsere Radio Tirol Sommerfrische ins Wipptal nach Pfons. Im Bildungshaus St. Michael erhalten Besucher verschiedenste Eindrücke.

Zur Radio Tirol Sommerfrische werden Bogenschützen, Jodler, afrikanische Trommler und Filzer vor Ort sein. „Kräuterhexen“ stellen aus gesammelten Kräutern Salben und Tinkturen her. Kinder können sich zu wilden Tieren schminken lassen und die Umgebung erkunden. Für Naturbegeisterte besteht die Möglichkeit Wildbienen ein neues Heim zu bauen und mit Naturmaterialien zu Basteln und zu Spielen. Es werden auch Sagen aus der Region vorgelesen.

Kennwort: „Kraftsee“

Olympiasieger Andreas und Wolfgang Linger führen mit unseren Sommerfrische Besuchern verschiedene Bewegungsspiele durch. Interessierte können auch an einem Orientierungslauf des TVB Wipptal teilnehmen.

Haus Ansicht

Bildungshaus St.Michael

Neben dem eigenen Kursprogramm schafft die Tiroler Bergwacht ein Bewusstsein für die Umwelt. Für Kinder und Jugendliche steht eine Hüpfburg mit Feuerwehrrutsche bereit. Vor Ort wird auch Musik zu hören sein.

St.Michael gemeinsam

Bildungshaus St.Michael

Treffpunkt:

6143 Pfons, Bildungshaus St.Michael in Pfons, 12.00 Uhr

Links: