Ausflug zur Simmeringalm

An Ausblick mangelt es auf der Simmeringalm keineswegs. Man überblickt das Mieminger Plateau, schaut hinüber zum Seefelder Plateau und hinunter ins Inntal. Erreichen kann man sie zu Fuß aber auch mit dem Mountainbike.

Karte
JPG (506.2 kB)
Übersichtskarte
JPG (392.1 kB)

Die Simmeringalm liegt malerisch am Grat, der vom Tschirgant Richtung Mieminger Plateau zieht. Von Obsteig führt eine abschnittsweise recht steile Forststraße hinauf zur Simmeringalm. Wanderer wählen hingegen den schmalen Alpsteig zur Alm.

  • Charakter: abschnittsweise steile Forststraße ohne technische Schwierigkeiten, für Wanderer ein schöner Steig
  • Entfernung: Auffahrt 6,3 km + 800 Hm
  • Ausgangspunkt: Obsteig Talstation Grünberglift
Wanderung Simmeringalm

ORF/Hubert Gogl

Alm mit Kapelle

Simmeringalm - 1813m

Ob mit Mountainbike, oder auch zu Fuß: Der Startpunkt zur Simmeringalm ist in Obsteig beim Grünberglift(1030m; Richtung Holzleiten knapp vor dem Schild Ortsende links). Gut beschildert führt ein Steig für Wanderer, bzw. die Forststraße für Mountainbiker zur bewirtschafteten Alm. Man bewältigt mit dem Rad 6,3 km und 800m Höhenunterschied. Diese Eckdaten zeigen bereits, dass man abschnittsweise ordentlich ins Schwitzen kommt, zumindest wenn man ohne Ebike unterwegs ist.

Simmeringalm

ORF/Hubert Gogl

Radler

Ohne Ebike: Ohne Schwitzen geht es dann nicht!

Speziell zu Beginn - hier quert man mehrmals die wenig ansehnliche Trasse der Hochspannungsleitung - ist die Straße steil. Am so genannten „Zwischensimmering“ kann man sich etwas erholen, bevor man wiederum anhaltend steil zur Alm radelt. Nach rund 1,5 bis 2 Stunden Fahrzeit erreicht man die Simmeringalm(1813m).

Am Ziel - Simmeringalm

Die Einkehr wird garniert mit dem wunderbaren Blick aufs Mieminger Plateau. Viele „Gipfelstürmer“ steigen in ca.20min zum Gipfelkreuz des Simmering(2096m) auf. Alternativ bietet sich auch der Abstecher zum Aussichtspunkt „Auf dem Horn"(10min; 1878m) an.

Wanderung Simmeringalm

ORF/Hubert Gogl

Die Simmeringalm hat bis zum 15.Mai jeweils Freitag, Samstag, Sonntag geöffnet, danach täglich. Kontakttelefon: +43/664 2305745

Hubert Gogl wünscht einen schönen Ausflug zur Simmeringalm!