Rodelausflug zur Lenzenalm im Ötztal

Die Lenzenalm zwischen Zwieselstein und Obergurgl ist ein ideales Ziel auch für einen Familienrodelausflug. In einer knappen Stunde wird die schön gelegene Alm erreicht, die in schönster Aussichtslage auf einer Bergschulter steht.

Kurzbeschreibung:

Charakter: herrliche Umgebung, familientauglicher Rodelausflug
Entfernung: Aufstieg 45 – 60 min, 260 Hm, 2 km
Ausgangspunkt: Parkplatz Lenzenalm an der Straße von Zwieselstein nach Obergurgl

Ausschnitt Kompasskarte
GIF (762.6 kB)

Die Rodelbahn ist sehr selten eisig, da sie nordseitig und in entsprechender Höhe ist und täglich präpariert wird.

Die Lenzenalm (1.896 m) steht in sonniger und schönster Aussichtslage auf die Bergwelt um Obergurgl auf einer Bergschulter des vorderen Gurglertales. Im Gegensatz zur sonnig, südseitig gelegenen Alm ist die 2 km lange Rodelbahn nordseitig und überzeugt damit mit fast durchwegs guten Verhältnissen. Dass die Bahn eisig ist, soll praktisch nie vorkommen. Durch die Länge, oder besser gesagt die Kürze des Aufstieges ist der Rodelausflug zur Lenzenalm vor allem auch bei Familien beliebt. Das Publikum besteht vorwiegend aus Einheimischen.

Rodelausflug Lenzenalm im Ötztal

ORF/Gogl

Blick Richtung Timmelsjoch

Zum Ausgangspunkt: Von Zwieselstein, kurz nach Sölden, fährt man weiter in Richtung Obergurgl. Nach rund 2 km ist rechts der beschilderte Parkplatz der Lenzenalm (pinke Fahne, sehr begrenzte Parkmöglichkeiten).

Sendungshinweis:

„Hallo Wochenende“, 12.1.2018

Der Aufstieg ist im Wald auf der Rodelbahn. Etwas weiter südlich gibt es auch einen Fußsteig, der allerdings mit der Rodel im Schlepptau sich nicht eignet, wohl aber Winterwanderern zu empfehlen ist. Beim Aufstieg gibt es einige Ausblicke talauswärts auf das geschäftige Skigebiet von Sölden und taleinwärts auf das Timmelstal in Richtung Timmelsjoch.

Rodelausflug Lenzenalm im Ötztal

ORF/Gogl

Blick von der Lenzenalm nach Obergurgl

Die Lenzenalm, freistehend auf einer Bergschulter, wird nach ca. 45 – 60 Minuten (260 Hm) erreicht und damit öffnet sich der Blick südwärts in Richtung Obergurgl und die imposanten Berggestalten des Talschlusses. Bei Schönwetter genießt man die Bewirtung und den Ausblick im Freien. Im Anschluss wartet das 2 km lange Rodelvergnügen zurück zum Ausgangspunkt.

Rodelausflug Lenzenalm im Ötztal

ORF/Gogl

An Wochenenden und bei Sonnenschein sind die Plätze mit Einheimischen gefüllt

Tipp: Bei kritischer Lawinensituation kann es sein, dass der Zustieg zur Lenzenalm gesperrt ist.
Kontakt Lenzenalm: +43/664/5149825;
Montag + Dienstag Ruhetag

Rodelausflug Lenzenalm im Ötztal

ORF/Gogl

Lenzenalm (1.896 m)

Hubert Gogl wünscht viel Spaß beim Rodeln im hinteren Ötztal!