7.9. : Die große Tanzerei

Tanzbegeisterte aufgepasst: Zum Wochenausklang schwingt das ORF Radio Tirol Sommerfrische-Team am Donnerstag, den 7. September, mit Ihnen das Tanzbein. Highlights wie Workshops für Jung und Alt oder zahlreiche Showacts warten auf Sie.

Am 7. September heißt es in die Welt des Tanzes einzutauchen. Beim 1. Tiroler Turniertanzklub GOLD WEISS Innsbruck können sich Jung und Alt zu Musik bewegen, die Besucher werden professionell angeleitet. Der große, lichtdurchflutete Festsaal des Hauses VIERundEINZIG dient als Kulisse, der 1. Tiroler Turniertanzklub GOLD WEISS Innsbruck als Veranstalter wird bei der „großen Tanzerei“ für das Programm sorgen.

mehrere tanzende Paare in einem Saal

Steinegger

Tanzen für die ganze Familie

Geboten wird für die Besucher der ORF Radio Tirol Sommerfrische so einiges: Beim Tanzcafé können Paare ihre Runden ziehen, beschwingt und fröhlich. Bei Tanz-Workshops können Anfänger die ersten Schritte wagen. Aber auch routinierte Tänzerinnen und Tänzer kommen auf ihre Kosten, wenn bei Workshops für Fortgeschrittene der eine oder andere Trick verraten wird, damit der richtige Dreh noch besser klappt.

Tanzendes Kinderpaar

Peter Brantner

Und die Kinder? Die dürfen sich auf viel Action und coole Moves freuen - angeleitet von einem echten „Dancing Star“: Danilo Campisi wird als Workshop-Leiter fungieren und Jung und Jung-Gebliebene kommen auf ihre Kosten.

Tolle Showacts

Wer von all dem Tanzen und der Bewegung müde wird, kann an einem der Tische Platz nehmen und eine Pause einlegen. Ein eigenes GOLD-WEISS-Buffet sorgt für den nötigen Nachschub an Energie. Und während die Besucher Pause machen, zeigen die Paare des 1. Tiroler Turniertanzklubs GOLD WEISS Innsbruck, was sie können; auch hier wird die gesamte Palette des Tanzsports abgedeckt: von jungen Nachwuchstänzern bis zu jung-gebliebenen „Stars of Dancing“, von Hobby-Tänzern bis zu WM-Teilnehmern.

Sendungshinweis

Sommerfrische, 7.9.2017, 12.00 bis 15.00 Uhr

Specials und Hobby-Tanz-Wettbewerb

Ab 12.00 Uhr wechseln sich so bis 15.00 Uhr Workshops, Shows und freie Tanzgelegenheiten ab. Damit es nicht langweilig wird, gibt es auch abseits des Parketts einiges zu erkunden: Geschicklichkeitstests und Koordinationsspiele warten ebenso auf die Besucher wie ein Mal-Wettbewerb für die Jüngsten. Schließlich hat Tanzsport auch eine künstlerische Komponente. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich direkt vor Ort zum Hobby-Tanzwettbewerb am 23./24.9. anzumelden.

Treffpunkt:

12.00 Uhr, Trainingsort des 1. Tiroler Turniertanzklubs GOLD WEISS Innsbruck im Haus VIERundEINZIG, Haller Str. 41

Links: