4.9.: Alpenzoo Innsbruck

Zu Beginn der Innsbruck-Woche besucht die ORF Radio Tirol Sommerfrische den Alpenzoo. Die Besucher bekommen dabei einen besonderen Einblick in die alpine Tierwelt. Die Jungtiere haben sich gut entwickelt und zeigen sich von ihrer besten Seite.

Im Innsbrucker Alpenzoo können die Besucher ORF Radio Tirol Sommerfrische viele der in den Alpen lebenden Tiere betrachten. Vor allem bei den kleinen Besuchern sind die Kitze von Gams und Steinbock sehr beliebt.

Gämse im Alpenzoo

Alpenzoo

Sendungshinweis:
„ORF Radio Tirol Sommerfrische“,
mit Thomas Arbeiter, 4.9.2017
12.00 - 15.00 Uhr

Leben auf spielerische Art entdecken

Ob junge Luchse, Gamskitze oder die Küken bei Birk- und Auerhuhn - alle sind jetzt bereit, das Leben auf spielerische Weise zu entdecken. Um die Geheimnisse des Lebens entdecken zu können, bietet der Alpenzoo zur ORF Sommerfrische für Kinder ein abwechslungsreiches Programm mit Tierfütterung und Informationen über die Tierwelt im Alpenzoo.

Ferkel im Alpenzoo

Alpenzoo

Treffpunkt:

Innsbruck, Alpenzoo, 12.00 Uhr

Link: