Party folgt Party in Kitzbühel

Das Hahnenkammwochenende in Kitzbühel ist nicht nur ein Ski- sondern auch ein Partyereignis. Schon am Donnerstag begann das Partywochenende in der Gamsstadt mit dem traditionellen Tirol-Empfang.

Nach und auch vor den Skirennen wird in und rund um Kitzbühel ordentlich gefeiert und dabei auf die Sieger und natürlich auf das eigene Wohl angestoßen.

Bei der Weißwurstparty und Audi Night

Wie gut es um die die Kondition der Partygäste steht, hat sich Barbara Kohla bei einigen Partys angeschaut.

Für Kitzbühel bedeutet das alljährliche Highlight des Weltcup-Kalenders mehr als sportliche Spitzenleistungen. Das Hahnenkammwochenende ist auch ein gesellschaftlicher Höhepunkt. Prominente aus aller Welt zeigen sich in der Gamsstadt und ziehen Heerscharen von Reportern an. Am Donnerstag lud Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) zum landesüblichen Empfang.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

ORF Tirol Society-Reporterin Barbara Kohla war beim Tirol-Empfang dabei.

Nicht nur Sportler, nicht nur Stars und Sternchen, auch ORF Radio Tirol rockt ordentlich in Kitzbühel: Seit Freitag senden die ORF Tirol Radiomoderatoren live aus dem gläsernen Studio in der Kitzbüheler Innenstadt. Auf der Radio Tirol Bühne sorgten DJ Alex und die jungen Zillertaler für Begeisterung abseits der Piste.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Der ORF Tirol sorgt für Stimmung unter den Fans in der Kitzbüheler Innenstadt. Katharina Kramer berichtet.

Auch dieses Jahr strömen Prominente aus aller Welt nach Kitzbühel. Am Freitagnachmittag traf der kalifornische Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger mit Freundin Heather Milligan am Flughafen in Innsbruck ein. Schwarzenegger ist Stammgast beim Hahnenkammrennen in Kitzbühel.

Links: