Logo Tiroler Gebietskrankenkasse TGKK

Wirtschaft 16.11.2017 08:16 Uhr

Heuer kein Verlust bei TGKK

Die Tiroler Gebietskrankenkasse (TGKK) wird voraussichtlich ausgeglichen bilanzieren. Möglicherweise geht sich vor allem dank der positiven Entwicklung am Arbeitsmarkt ein kleines Plus aus, auch für das Jahr 2018 ist das möglich. mehr …

Innsbrucker Altstadt auf besonderes Weise kennen lernen

Torismus 16.11.2017 07:35 Uhr

Touristen sorgen für Rekordjahr in Innsbruck

Innsbruck freut sich über das beste Tourismusjahr seiner Geschichte. Von November 2016 bis Oktober 2017 gab es vor allem dank des starken Sommers sowohl bei den Ankünften als auch bei den Nächtigungen ein deutliches Plus. mehr …

Justizwache

Chronik 16.11.2017 07:05 Uhr

Justizwachebeamte dringend gesucht

Die Personalsituation in der Justizanstalt Innsbruck ist prekär. Obwohl die Zellen fast alle belegt sind, fehlen seit einiger Zeit 15 Wachebeamte. Die freien Stellen konnten bisher nicht nachbesetzt werden, da es keine geeigneten Bewerber gibt. mehr …

Stau auf Straße

Politik 16.11.2017 06:52 Uhr

Bessere Luftwerte: Aber Tempo 100 bleibt

Die Luftwerte entlang der Autobahn haben sich verbessert. Allerdings liegen die gemessenen Stickstoffdioxid-Werte immer noch über den Grenzwerten. Der Luft-100er auf der Autobahn bleibe daher, so LH-Stv Ingrid Felipe (Die Grünen). mehr …

Polizeiauto

Chronik 16.11.2017 06:52 Uhr

Brutale Übergriffe auf Frauen in Innsbruck

Die Innsbrucker Polizei hat im Stadtteil Wilten die Streifentätigkeit verstärkt. Hintergrund sind zwei brutale Übergriffe auf Frauen. Die Polizei geht vom selben Täter aus. mehr …

Innsbrucker Kommunalbetriebe stellen auf LED um

Wirtschaft 16.11.2017 06:48 Uhr

10.000 neue LED-Lampen für Innsbruck

Seit 2015 stellen die Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) die Straßenbeleuchtung auf LED um. Mehr als 10.300 Lichtpunkte werden umgerüstet, wobei die Masten unverändert bleiben. Die IKB sparen bei der Beleuchtung 25 Prozent Strom. mehr …

Frau sitzt mit Rücken zur Kamera allein auf Treppe

Gesundheit 15.11.2017 18:20 Uhr

Früh Hilfe holen bei psychischen Problemen

Jede bzw jede Dritte leidet ein oder mehrere Male unter psychischen Problemen wie Suchtproblemen, Essstörungen oder Depressionen. Die Südtiroler Caritas ermutigt Menschen bei seelischer Not dazu Hilfe in Anspruch zu nehmen. mehr …

Facebook/Social Media/Neue Medien/Internet

Gericht 15.11.2017 15:57 Uhr

Wegen Facebook-Postings verurteilt

Wegen eines Facebook-Postings ist am Mittwoch der frühere Obmann des Rings Freiheitlicher Jugendlicher (RFJ) Schwaz zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er hatte das Bild eines Spanferkels mit „Ramadan mit dem RFJ Schwaz“ betitelt. mehr …

Kind Krank

Gesundheit 15.11.2017 14:45 Uhr

Sterbenskranke Kinder: Mobile Hilfe für Familien

Jedes Jahr sterben in Tirol 30 bis 40 Kinder und Jugendliche an unheilbaren Krankheiten. Die meisten davon sind Kleinkinder im Alter bis fünf Jahren. Ein mobiler Kinder-Palliativdienst soll die betroffenen Familien bestmöglich unterstützen. mehr …

Polizeibeamter an einem Güterzug

Chronik 15.11.2017 13:42 Uhr

Eltern von Flüchtlingskind weiter gesucht

Der fünfjährige Anthony ist am Montag von der Bahnpolizei am Brenner stark unterkühlt gefunden worden. Am Mittwoch wurde Anthony von Mitarbeitern des Sozialvereins „Volontarius“ befragt, konnte aber kaum Informationen geben. mehr …

ehemals grüner Innsbrucker Gemeinderat Mesut Onay

Politik 15.11.2017 13:30 Uhr

Grüner GR-Klub entschuldigt sich bei Mesut Onay

Der Grüne Innsbrucker Gemeinderatsklub hat sich laut Spitzenkandidat Georg Willi bei GR-Mandatar Mesut Onay entschuldigt. Dem voraus sei ein Gespräch gegangen, in dem auch festgehalten wurde, dass Onay formal gar nicht ausgeschlossen worden sei. mehr …

Wunderbaum vs Zirbenbaum

Wirtschaft 15.11.2017 12:38 Uhr

Duftbaumstreit: Tiroler Firma lenkt ein

Nach längerem Kampf will die Tiroler Onlineplattform 4betterdays.com das Urteil des Handelgerichts Wien nun akzeptieren und dem „Wunderbaum“-Konzern aus den USA die verlangten Kunden- und Lieferantendaten übergeben. mehr …

Deutschbauer Bibliothek Bücher ungelesen

Kultur 15.11.2017 12:11 Uhr

Das war der zweite Vorlesetag

Am Donnerstag hat in Tirol der zweite Vorlesetag stattgefunden. Dazu es zahlreiche Veranstaltungen in Büchereien, Schulen widmeten sich an dem Tag dem Lesen und auch für Seniorinnen und Senioren wurde viel geboten. mehr …

Brand Stadl

Chronik 15.11.2017 11:06 Uhr

Brandstifter dürften Jugendliche sein

Zwei Vorarlberger Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren sind als Tatverdächtige für eine Brandstiftung am Arlberg ausgeforscht worden, so die Polizei. Den beiden wird zudem eine versuchte Brandstiftung in Pettneu zur Last gelegt. mehr …

Talent-Zug der ÖBB

Verkehr 15.11.2017 10:26 Uhr

Osttirol: Bahnverkehr wird ausgebaut

Die Tiroler Landesregierung hat ein millionenschweres Investitionspaket für den Bahnverkehr in Osttirol beschlossen. Der Zugverkehr soll ausgebaut, Infrastruktur modernisiert werden. Nicht im Paket ist der geforderte Direktzug Innsbruck-Lienz. mehr …

Produktion GE Jenbacher

Wirtschaft 15.11.2017 08:14 Uhr

Weiter Bangen bei GE Jenbacher

Bei GE Jenbacher bleibt unklar, wie es weitergeht. Der Mutterkonzern General Electrics will nach wirtschaftlichen Turbulenzen umstrukturieren. Ob GE Jenbacher davon betroffen ist, wurde nicht bekanntgegeben und löst in der Belegschaft Sorge aus. mehr …

Kontrolle Güterzug

Politik 15.11.2017 07:14 Uhr

Brenner: Kontrollen auf italienischer Seite

Österreich, Deutschland und Italien haben sich auf trilaterale Güterzugskontrollen auf der italienischen Seite des Brenners verständigt. Die entsprechenden Kontrollen würden bereits seit vergangener Woche laufen, so Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) gegenüber der APA. mehr …

Planetarium mit Kuppel

Leute 15.11.2017 06:12 Uhr

Südtiroler Astrophysiker zeigt Sternenkino

Im kleinen Südtiroler Ort Gummer kann die große Welt der Sterne beobachtet werden. Auf einer speziellen Leinwand zeigt Astrophysiker David Gruber im Planetarium die Sterne, wie sie mit freiem Auge nicht mehr zu sehen sind. mehr …

Lehrling an Arbeitsplatz

Wirtschaft 15.11.2017 06:00 Uhr

Viele Lehrlinge schaffen Abschlussprüfung nicht

Immer weniger Jugendliche in Tirol entscheiden sich für eine Lehre. Nicht nur das führe zu einem Fachkräftemangel, schlägt der ÖGB Tirol Alarm. Laut aktuellen Zahlen bestehen auch 25 Prozent der Lehrlinge die Lehrabschlussprüfung nicht. mehr …

Deutsche Tamariske

Politik 14.11.2017 17:35 Uhr

Uneinigkeit bei Natura 2000-Nachnominierungen

Die Landesregierung ist in Sachen Natura 2000-Nachnominierungen weiter uneins. Während LH Günther Platter (ÖVP) gegen neue Nominierungen ist, setzt seine Stellvertreterin Ingrid Felipe (Grüne) auf weitere Gespräche mehr …