Rust - kleine Stadt am Ufer des Neusiedlersees

In der Stadt Rust ist diesmal die Liabste Weis zu Gast gewesen. Rust ist vor allem eines - eine wunderschöne kleine Stadt am Ufer des Neusiedlersees, in der es viel zu sehen gibt. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild davon.

Sendungshinweis:
„Mei liabste Weis“, 12. 3. 2016,
20.15 Uhr, ORF 2

Wenn Sie nach Rust wollen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie kommen mit dem Schiff über den Neusiedlersee und legen im Stadthafen an, oder Sie kommen auf der Straße durch die Weinberge.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Rundfahrt und -gang durch Rust

In Rust gibt es viele Künstlerateliers. Dort kann man etwa Petra Neulinger bei der Arbeit zuschauen - oder auch Josef Treiber, der mit Ton aus dem Burgenland Keramiken herstellt.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Ein Blick in den Weinkeller von Robert Wenzel

Robert Wenzel ist einer der Ruster Winzer, die für ihre Süßweine weltbekannt sind. In seinem Keller liegt ein ein Geheimnis verborgen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Naturjuwel Neusiedlersee

Der Neusiedersee ist ein Naturjuwel, ein Paradies für Vögel und viele andere Tiere, die durch einen Nationalpark geschützt sind. Auf dem See dürfen deshalb fast keine Motorboote fahren.

Link:

Werbung X