Hubschrauber vor dem Hallenbad Seefeld

Chronik 29.05.– 18:08 Uhr

34-jährige nach Badeunfall in Lebensgefahr

Im Hallenbad in Seefeld ist am Freitagnachmittag eine Frau beinahe ertrunken. Die 34-jährige Einheimische wollte einem Kind zu Hilfe kommen, plötzlich wurde sie selbst leblos am Beckengrund entdeckt. Nach der Wiederbelebung schwebte sie in Lebensgefahr.  mehr …

umgestürzter Traktor auf einer Wiese

Chronik 29.05.– 17:32 Uhr

Ein Toter bei Unfall mit Oldtimer-Traktor

Bei Waidring hat sich Freitagnachmittag ein tödlicher Unfall ereignet. Der 65-jährige Lenker eines Oldtimer-Taktors wurde tot geborgen, nachdem Anrainer das Fahrzeug in einer Wiese entdeckt und Alarm geschlagen hatten.  mehr …

Weitere Meldungen

Wacker jubelt

Sport 29.05.2015 21:41 Uhr

Wacker bleibt zweitklassig

Der FC Wacker Innsbruck hat spät aber doch den Klassenerhalt geschafft. In der letzten Runde der Erste Liga besiegten die Tiroler den umittelbaren Konkurrenten aus Horn mit 3:0. Die Niederösterreicher und Hartberg steigen ab. Mehr dazu in sport.ORF.at

Sportgeschäft

Gericht 29.05.2015 12:29 Uhr

Sportgeschäfte wegen Preisabsprache verurteilt

Vier Sportgeschäfte aus St. Anton am Arlberg sind wegen verbotener Absprachen über zwölf Jahre hinweg zu Geldstrafen in der Höhe von insgesamt 419.200 Euro verurteilt worden. Das Urteil des Kartellgerichtes fiel am 28. April, es ist rechtskräftig. mehr …

Mensch spaziert mit Regenschirm, durch eine verregnete Glasscheibe fotografiert

Wetter 29.05.2015 12:28 Uhr

Der Mai ließ Tirol im Regen stehen

Der Mai war in Tirol ein ausgesprochen nasser und trüber Monat. Steinach am Brenner war der relativ nässeste Ort von ganz Österreich. Die Temperaturen im heurigen Mai waren trotzdem leicht überdurchschnittlich, hieß es am Freitag in einer Aussendung der ZAMG. mehr …

Taschenrechner Betriebskosten

Chronik 29.05.2015 11:02 Uhr

AK prüft Betriebskostenabrechnungen

Die Arbeiterkammer Tirol bietet ab sofort ein neues Service an. Mietrechtsexperten checken die Betriebskostenabrechnung für Mieter. Denn dort können sich mögliche Fallen verstecken. mehr …

Notarztwagen

Chronik 29.05.2015 07:26 Uhr

Flüchtiger Motorradfahrer gesucht

Bei einem Unfall auf der Miemingerstraße ist ein deutscher Motorradfahrer am Donnerstagabend verletzt worden. Der Unfallverursacher beging mit seinem Motorrad Fahrerflucht. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr …

Jugendliche in einer Diskothek

Soziales 29.05.2015 06:49 Uhr

Tagung gegen Radikalisierung Jugendlicher

In Innsbruck findet am Freitag eine Fachtagung zum Thema „Radikalisierung bei Jugendlichen“ statt. Jene, die mit Jugendlichen arbeiten, sollen darauf sensibilisiert werden, Gefährdungen rechtzeitig zu erkennen. mehr …

Auferstehungskirche Innsbruck innen bei Nacht

Religion 29.05.2015 06:39 Uhr

Lange Nacht der Kirchen öffnet ihre Tore

Von 18.00 bis 24.00 Uhr sind am Freitag in der Diözese Innsbruck rund 70 Kirchen, Klöster, Kapellen und kirchliche Einrichtungen geöffnet. Im Zuge der „Langen Nacht der Kirchen“ finden 200 Veranstaltungen statt. Die Spielbörse der Diözese Innsbruck lädt zeitgleich zur „Langen Nacht der Spiele“ ein. mehr …

Baustellengraben

Chronik 28.05.2015 17:36 Uhr

Gerlos: Arbeiter auf Baustelle verschüttet

In Gerlos hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein Graben auf einer Gemeindebaustelle stürzte ein. Ein Arbeiter wurde in drei Metern Tiefe komplett verschüttet, konnte aber lebend geborgen werden. mehr …

Fußballfans im Tivolistadion

Sport 28.05.2015 17:18 Uhr

Wacker gegen Horn: Tivoli „ausverkauft“

Die Freikarten-Aktion von Land und Stadt Innsbruck hat offenbar gegriffen. Beim Abstiegskrimi FC Wacker gegen Horn am Freitag ist das Tivoli nach Jahren wieder voll. Die Öffentliche Hand ließ sich die Unterstützung der Fans 50.000 Euro kosten. mehr …

Riesiger Felsbrocken neben Wanderer

Chronik 28.05.2015 15:09 Uhr

Felssturz in Reith im Alpbachtal

Im Gemeindegebiet von Reith im Alpbachtal hat ein Passant Donnerstagmittag einen riesigen Felssturz entdeckt. Die Landesgeologen erkundeten die Lage bereits. Mit weiteren Abbrüchen sei zu rechnen, heißt es. Verletzte oder Gebäudeschäden gab es nicht. mehr …

Hotel Interalpen Telfs, Bilderberg

Chronik 28.05.2015 12:26 Uhr

Bilderberg-Gegner kritisieren Kosten

Eine überparteiliche Plattform protestiert gegen das Bilderbergtreffen, das von 10. bis 14. Juni in Telfs/Buchen stattfinden wird. Vor allem die Sicherheitskosten sind der Plattform ein Dorn im Auge, denn den Polizeischutz für die Konferenzteilnehmer habe die Allgemeinheit zu bezahlen. mehr …

Chronik 28.05.2015 11:23 Uhr

Einbruchsserie in drei Bundesländern geklärt

Nach einer Einbruchsserie in Tirol, Salzburg und Kärnten sitzt ein Moldawier in Klagenfurt in U-Haft. Nach Angaben der Polizei am Donnerstag konnten dem Mann 29 vollendete bzw. 18 versuchte Einbruchsdiebstähle nachgewiesen werden. mehr …

Neben Bakterien und Viren zählen Pilze zu den wichtigsten Pathogenen

Wissenschaft 28.05.2015 11:15 Uhr

Neues Labor erforscht Pilzinfektionen

Ein neues Labor an der Medizinischen Universität Innsbruck widmet sich dem Kampf gegen Pilzinfektionen, die vor allem in Krankenhäusern zunehmend zum Problem werden. Dabei stehen Diagnose, Therapie sowie Prävention im Fokus, etwa durch die Entwicklung keimhemmender Oberflächen. mehr …

Politik 28.05.2015 05:55 Uhr

Dreier-Landeshauptleute-Treffen in Osttirol

Seit Mittwoch steht Osttirol im Zeichen der drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino. Mittwochabend wurde in Dölsach ein Partnerschaftsvertrag für ein Förderprogramm unterzeichnet. Am Donnerstag werden am Iselsberg weitere Projekte der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino präsentiert. mehr …

Der neue Kaiser-Max-Grottensteig

Lifestyle 28.05.2015 05:53 Uhr

Kaiser-Max-Grottensteig ist wieder begehbar

Nach einer siebenjährigen Sperre ist der Kaiser-Max-Grottensteig in der Martinswand bei Zirl wieder begehbar. Der Weg wurde um 170.000 Euro neu gestaltet. Der Steig von Zirl zur Höhle ist 1,6 Kilometer lang. mehr …

Chronik 27.05.2015 17:53 Uhr

Soldatin weicht Touristen aus und stürzt tödlich ab

In Südtirol hat sich am Mittwoch ein tödlicher Bergunfall ereignet. Beim Versuch, einer Touristengruppe Platz zu machen, stürzte eine Soldatin in der Nähe von Meran tödlich ab. mehr …

Logo Umweltzeichen

Bildung 27.05.2015 17:34 Uhr

Umweltzeichen für fünf Tiroler Schulen

Fünf Tiroler Schulen haben am Mittwoch das Österreichische Umweltzeichen erhalten. Österreichweit wurden bereits 105 Schulen zertifiziert, die sich intensiv für Umweltbildung und die Förderung eines sozialen Schulklimas einsetzen. mehr …

Betreuerin reicht Klienten die Hand

Soziales 27.05.2015 14:39 Uhr

Behinderte sollen Anspruch auf Hilfe haben

Der Mobile Hilfsdienst (MOHI) Tirol existiert seit 30 Jahren. Das MOHI unterstützt und begleitet Menschen mit Behinderung zuhause, bei Behördenwegen und Freizeitaktivitäten. Anlässlich einer Bilanz fordert MOHI erneut gleiche Ansprüche gegenüber dem Land. mehr …

Regal in einer Drogerie

Wirtschaft 27.05.2015 12:58 Uhr

Drogerieartikel in Deutschland billiger

Drogerieartikel sind in Innsbruck viel teurer als in München. Die Preisunterschiede betragen bis zu 224,3 Prozent. Sogar der teuerste Markt in München ist noch günstiger als der billigste in Innsbruck. Das zeigt die jüngste Preiserhebung der AK Tirol. mehr …

Schüler an der Tafel

Bildung 27.05.2015 09:18 Uhr

Zentralmatura: Tirol im Mittelfeld

Zehn Prozent der Tiroler Schüler sind bei der Mathematik-Zentralmatura Anfang Mai durchgefallen. Das zeigt eine erste Auswertung des Bildungsministeriums der Ergebnisse der schriftlichen Klausuren. Am besten schnitt Oberösterreich ab. mehr …